Bergbauland Nevada

Fast drei Viertel der US-Goldproduktion kommen aus Nevada. Dort haben sich aufstrebende Goldgesellschaften wie etwa Rye Patch oder Pershing Gold angesiedelt

Rye Patch Gold (ISIN: CA7837271005 – http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,Companies_und_Projects/?v=293131), ein gut finanziertes Juniorbergbauunternehmen und von einem erfahrenen Managementteam geführt, hat sich auf die Entwicklung und Exploration hochwertiger Gold- und Silberprojekte in Nevada spezialisiert. Der rohstoffreiche Oreana Trend und der Cortez Trend sind das Ziel. Beim Lincoln Hill Projekt sind die Bohrarbeiten der Phase zwei abgeschlossen. Die Ergebnisse, die in etwa drei Monaten vorliegen, werden mit Spannung erwartet.

Ebenfalls in Nevada arbeitet Pershing Gold (ISIN: US7153022048 – http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,Companies_und_Projects/?v=293796 ) am Relief Canyon Goldprojekt. Das Unternehmen strebt die Wiederinbetriebnahme der darin enthaltenen drei Tagebauminen an. 739.000 Unzen Gold Ressourcen in der Kategorie Gemessen und Angezeigt schlummern dort. Bohrungen ergaben beispielsweise 15,6 Meter mit rund 7 Gramm Gold und 14,7 Meter mit 7,4 Gramm Gold.

Mit seinen großen Goldvorkommen macht Nevada die USA zum drittgrößten Goldproduzenten der Erde. Weltweit entfielen in 2013 laut der Nevada Mining Association auf Nevada 6,1 Prozent der globalen Goldproduktion. Im Jahr 2014 sank die Goldförderung, während sich die Silberproduktion auf 10.900.000 Unzen erhöhte. In 2013 wurden “nur” rund 8.000.000 Unzen Silber produziert. In den Spitzenjahren 1988 bis 2000 überschritt die Silberproduktion sogar die 20.000.000 Unzen.

In 2014 fiel die Goldproduktion in Nevada erstmals seit 1988 auf weniger als 5.000.000 Unzen im Jahr. In 2013 wurden noch etwa 5,5 Millionen Unzen Gold gefördert. Spitzenjahr war 1998 mit 9.000.000 Unzen Gold. Auf jeden Fall wird Nevada ein wichtiges Bergbauland auch in der Zukunft sein und soliden Unternehmen wie Rye Patch oder Pershing Gold gute Bedingungen bieten.

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Firmenkontakt
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Pressekontakt
Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@real-marketing.info
http://www.real-marketing.info

Pin It on Pinterest

Share This