Die Modetrends für Herren für die nächste Saison zeigen nicht nur viel Haut, sondern auch, wie Männer ihre Taschen heute tragen. Die Tasche selbst wird dabei zur Nebensache, wichtig ist nur, dass sie in der Hand gehalten wird. Die klassische Handtasche wird für Männer straßentauglich, wobei sich die Modelle nicht an den Damentaschen orientieren.

Der Clou bei Herrentasche für das Jahr 2019 sind die ausgefallenen Formen, die Mann in der Hand hält. Von männlichen Clutches bis hin zur Shoppingtüte reichen die angesagten Modelle, die auch die Laufstege der Welt erobert haben. Dennoch sollte man sich bewusst sein, dass die Tasche auch zum Outfit passen muss. Im sportlichen Dress darf es ruhig lockerer zugehen, beim Meeting mit Geschäftspartner hingegen sollte auch die Handtasche für den Mann dem Dresscode entsprechen. Auch als Modetrend der Herrentasche gehört Style und Stil zum Outfit dazu.

Aber nicht nur die Handtasche für den Mann gehört zum Trend. Wichtig ist, wie sie getragen wird. Neben der Tasche in der Hand gehören auch die Cross-Body-Tasche sowie die Schultertasche zum Modetrend Herrentasche für 2019. Dabei dürfen die Modelle klein und unauffällig sein, sie werden anders als bei der Handtasche nicht durch ihre Form und Farbe in den Mittelpunkt gerückt. Allein die Art, wie man diese Taschen trägt, rückt sie in den Mittelpunkt.

Weitere Informationen zur Herrentasche sowie Tipps zur Pflege von Taschen und wie Mann die richtige Tasche auswählt gibt’s auf: http://schultertasche-herren.de/

Pin It on Pinterest

Share This