Schmidt Küchen hat jetzt sein erstes Partnerhaus in Osnabrück eröffnet. Im süddeutschen Raum ist Schmidt Küchen schon länger bekannt und erschließt nun auch den nördlicheren Teil Deutschlands, den Anfang macht Niedersachsen.

Maßarbeit und Individualität

Bei dem neuen Osnabrücker Küchenstudio ist eine große Auswahl vorhanden. Das Angebot ist vielfältig und reicht vom klassischen Landhausstil, bis zu neuen, modernen Designs.

Alle Schränke und Arbeitsflächen können den Wünschen der Kunden entsprechend gestaltet und auf Maß angefertigt werden. Außerdem haben die Kunden die Möglichkeit, die Farbe, Form sowie die Nutzbarkeit ihrer Küche individuell gestalten zu lassen.

Moderne Planung

Udo Stüken ist der Inhaber des ersten Schmidt Küchen und Wohnwelten Studios in Niedersachsen, er berät die Interessenten ebenfalls in allen Fragen und ist für die Planung der Küchen zuständig. Den ersten Eindruck der eigenen Ideen erhält man digital. Das Studio bietet nämlich kostenlose 3D-Planungen an. Hier können die Kunden am Computer sehen, wie die neue Küche zu Hause aussehen wird und wie der Raum wirkt.

Made in Germany

Schmidt ist ein traditionelles, deutsches Unternehmen und wird familiengeführt. Alle Küchen aus dem Hause Schmidt werden in Deutschland in Türkismühle produziert und auf die Kundenwünsche zugeschnitten.

Pin It on Pinterest

Share This