Weihnachten steht wieder mal vor der Tür und wie jedes Jahr werden Millionen von langweiligen Weihnachtskarten versandt. Das ist nicht nur schlecht für die Bäume, die für das Papier der Karten gefällt werden mussten. Viel schlimmer ist, dass diese altmodischen Grüße zur Weihnachtszeit gerade bei der jüngeren Verwandtschaft ungefähr so viel Begeisterung hervorrufen wie die Aussicht auf verkürzte Sommerferien.

Sollen die Weihnachtsgrüße in diesem Jahr also Freude und Begeisterung anstatt eines müden Lächelns hervorrufen, ist die Zoobe app genau das Richtige: Einfach eine von über hundert Cartoon Figuren auswählen, eine weihnachtliche Sprachnachricht aufnehmen und mit nur einem Klick kombiniert Zoobe daraus eine 3D animierte Videobotschaft, die in Sekundenschnelle per SMS, Messenger App oder Social Media Plattform versendet und geteilt werden kann. Fliegende Hasen, tanzende Biene Majas oder eine als Weihnachtsmann verkleidete Angela Merkel – Nutzer suchen sich einfach den Charakter aus, der am besten zu ihnen passt und machen sie zu den perfekt animierten 3D-Stars ihrer Weihnachts-Videobotschaften. Und das Ganze vollkommen kostenlos aber dafür mit hundertprozentiger Begeisterungsgarantie.

Mehr informationen dazu, wie Zoobe Ihr Weihnachtsfest zu etwas Besonderen werden lässt finden Sie hier: http://www.zoobe.com/

Zoobe ist weltweiter Marktführer im Character Voice-Messaging. Mit der Zoobe-App für iOS und Android können User 3D-animierten Figuren die eigene Stimme leihen und als Videonachricht auf Social Media Plattformen und Messenger Diensten teilen. 2013 ist die App gestartet, seitdem wurden bereits mehr als 190 Millionen Messages erstellt.
Zoobe ist weltweit erfolgreich und genießt besonders in den USA eine hohe Medienaufmerksamkeit, beispielsweise durch Features in einer der größten nationalen TV-Sendungen „Today Show“, der New York Times und Buzzfeed. Damit ist Zoobe ein gefragter Marketingpartner von internationalen Marken wie Sony Pictures, Capcom, ZeptoLab, WWF, AIS und Studiocanal.
Damit der Charakter die aufgenommenen Sprachnachrichten animiert und lippensynchron wiedergibt, nutzt Zoobe eine patentierte Spracherkennungs-Technologie. In wenigen Sekunden ist so eine individuelle Videonachricht erstellt. Das internationale Zoobe Team umfasst derzeit rund 30 Mitarbeiter. Gründer und CEO von Zoobe ist Filmregisseur Lenard F. Krawinkel.

Firmenkontakt
Zoobe message entertainment GmbH
Moritz Micalef
Schönhauser Allee 8
10119 Berlin
0049 30 68007838
micalef@zoobe.com
http://www.zoobe.com/

Pressekontakt
AFI Communications GmbH
Moritz Micalef
Micalef
10967 Berlin
03068007838
micalef@amt-fuer-ideen.de
http://www.amt-fuer-ideen.de/amt

Pin It on Pinterest

Share This