Köln, den 09. Dezember 2014: Die „Bild am Sonntag“ hat die letzten Kandidaten für das Dschungelcamp 2015 bekanntgegeben. Über einen Namen kann sich my-Spexx dabei ganz besonders freuen: Walter Freiwald, der sich zuletzt als Testimonial für den günstigen Online-Optiker zur Verfügung stellte.

Damit hätte wohl keiner gerechnet: Neben Ex-GNTM-Juror Rolf Schneider und Ex-Caught-in-the-Act-Sänger Benjamin Boyce soll laut Berichten der „Bild am Sonntag“ auch my-Spexx Testimonial Walter Freiwald zu den letzten drei Kandidaten des Dschungelcamps 2015 gehören. Freiwald würde somit im Januar in den australischen Urwald einziehen um dort mit 10 weiteren Teilnehmern um den Titel des Dschungelkönigs und die Gunst der Zuschauer zu kämpfen. Die Sendung startet am 16.01.2015.

„Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ steht aufgrund seines Konzepts nicht selten im Zentrum der Kritik. Eines kann man dem Format jedoch nicht absprechen: Seine immense Reichweite und Relevanz innerhalb der deutschen TV- und Weblandschaft. Die letzte Staffel wurde laut Berichten von RTL im Schnitt von 7,95 Millionen Zuschauern verfolgt, hinzu kamen insgesamt 27,4 Millionen Videoabrufe im Web. Hinsichtlich Social Media Engagement gab es insgesamt 451.000 Tweets mit Hashtags zur Show oder den Kandidaten.

„Wir freuen uns sehr über die Meldung“ so Stefan Nussbaum, Geschäftsführer des deutschen Servicepartners Peragon eBusiness GmbH, der sich um das Marketing und den Webautritt von www.my-spexx.de kümmert. „Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, so werden wir Freiwald natürlich tatkräftig dabei unterstützen, das Publikum für sich zu gewinnen und am Ende Dschungelkönig zu werden.“

Walter Freiwald wurde in den 90ern als Preisansager bei „Der Preis ist heiß“ berühmt und stand im Anschluss mehrere Jahre für die Shopping-Sender RTL-Shop und QVC vor der Kamera. Im Mai 2014 realisierte er gemeinsam mit dem Online-Optiker my-Spexx eine Webkampagne in Form von Online-Anzeigen, sowie Webbannern- und Videos innerhalb des Shops.

Über my-Spexx.de:

Die my-Spexx Limited wurde 2009 gegründet und ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das Brillen auf Kundenwunsch produziert und in über 30 Länder versendet. Das Sortiment besteht aus rund 800 verschiedenen Brillengestellen von normalen Brillen

Pin It on Pinterest

Share This