Touratech sucht für neues Projekt interessierte Motorradreisende aus sechs Kontinenten

United People of Adventure: Abenteuertour auf Madagaskar

Mit Touratech-Gründer Herbert Schwarz geht’s im April 2016 nach Madagaskar.

Niedereschach, 16. Oktober 2015. Der Wunsch, ein exotisches Land mit dem Motorrad zu bereisen, muss kein Traum bleiben. Unter dem Motto “United People of Adventure” (http://www.real-adv.com/) laden Touratech-Gründer Herbert Schwarz und seine Frau Ramona Motorradreisende aus sechs Kontinenten zu einer Abenteuertour nach Madagaskar ein – natürlich auf voll ausgestatteten Bikes des Niedereschacher Motorradausrüster und mit der entsprechenden Fahrerausstattung. Wer sich die einmalige Chance auf die “Reise seines Lebens” nicht entgehen lassen möchte, kann sich online mit einem Video (auf Englisch) bewerben.

Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt und begeistert mit einer einzigartigen Flora und Fauna, beeindruckende Landschaften und kultureller Vielfalt. Die spielt auch bei “United People of Adventure” eine wichtige Rolle, denn der Name ist Programm: Je ein Motorradreisender aus Europa, Afrika, Asien, Nord- und Südamerika sowie Ozeanien / Australien wird die Touratech-Crew im April 2016 begleiten.

“Wir suchen Mitfahrer, die trotz verschiedener Sprachen, unterschiedlicher Fähigkeiten und Talente und einem jeweils anderen kulturellen Hintergrund die Liebe zum Motorradreisen abseits ausgetretener Touristenpfade mit uns teilen”, betonen Ramona und Herbert Schwarz, dass Abenteuergeist und Teamspirit bei diesem Projekt ganz obenan stehen. Mit von der Partie ist eine erfahrene Film- und Foto-Crew, die schon viele Touratech-Reisen begleitet hat und auch dieses Abenteuer auf Video festhalten wird: TV-Journalist Wolfgang Danner, Kameramann Jan-Peter Sölter, Fotograf Jon Beck, Schauspieler und Produzent Kurt Yaeger und der Journalist Jonathan Bentman.

Reservierte Hotelzimmer und fest definierte Routen dürfen die Teilnehmer nicht erwarten; dafür laden Sand und Schotter, Schlamm und Wasser zu echten Offroad-Abenteuern ein. Die Fahrer werden die madegassische Lebensart kennenlernen, unvergessliche Erfahrungen machen und eine der faszinierendsten Inseln auf den derzeit besten Adventure Bikes erkunden: Bei der Ankunft am Flughafen Antanarivo warten die BMW R 1200 GS Adventure, die F 800 GS Adventure, die Ducati Multistrada, die Honda Africa Twin 1000, die KTM 1190 Adventure, die Suzuki DL 1000 V-Strom, die Triumph Tiger 800 XCx und die Yamaha Super Tenere Worldcrosser auf die Teammitglieder – alle von Touratech ausgerüstet und zur Verfügung gestellt. Touratech (http://www.touratech.de/aktuelles.html)sorgt außerdem für die komplette Fahrerausstattung und bezahlt die Flüge, sodass den Teilnehmern keinerlei Kosten entstehen.

Wer im April 2016 für eine Woche mit nach Madagaskar möchte, kann sich bis zum 15. Dezember 2015 mit einem dreiminütigen Video auf Englisch online bewerben, aus dem hervorgeht, warum der Betreffende das perfekte Teammitglied für “United People of Adventure” ist. Unter allen Einsendungen werden zwei Kandidaten pro Kontinent in einer Vorauswahl ermittelt und nach Niedereschach eingeladen, wo sie Ramona und Herbert Schwarz persönlich treffen. Die sechs auserwählten Fahrer werden dann im Februar 2016 bekannt gegeben.

Alle Informationen und die Teilnahmevoraussetzungen gibt es unter www.real-adv.com (http://www.real-adv.com/), weitere Fotos und Videos unter #realADV.

Wenn es um Reisen mit dem Motorrad geht, dann führt an Touratech kein Weg vorbei: Was mit der Herstellung von Motorradzubehör für den Eigenbedarf begann, hat sich zum weltweit führenden Unternehmen in dieser Branche entwickelt. Am Firmensitz in Niedereschach am östlichen Rande des Schwarzwalds sind über 300 Mitarbeiter damit beschäftigt, in Sachen Motorradabenteuer keine Wünsche offen zu lassen. Seit 25 Jahren werden von Touratech Produkte für härteste Anforderungen entwickelt, produziert und weltweit auf den Markt gebracht. Nicht nur die Endkunden, auch die rund 45 Distributoren auf fünf Kontinenten beziehen ihre Waren direkt aus Niedereschach. Die wichtigste Inspiration für immer neue Ideen ist die ungetrübte Begeisterung fürs Motorradfahren und für Reisen in ferne Länder.

Kontakt
Touratech AG
Margit Rowley
Auf dem Zimmermann 7-9
78078 Niedereschach
07728/9279-160
margit.rowley@touratech.de
http://www.touratech.de

Pin It on Pinterest

Share This