Tropfenabscheider sind leistungsfähige Flüssigkeitsabscheider oder Aerosolabscheider, die in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen aufgrund ihrer anwendungsorientierten Konstruktion genutzt werden können. Sie reduzieren in Kühltürmen aller Bauarten den Wasserauswurf und die Emissionen, deshalb wird über der Wasserverteilung und den Kühlturmeinbauten eine Lage Tropfenabscheider installiert, der die mit dem Luftstrom mitgerissenen Wassertropfen abscheidet und in den Kühlturm wieder zurückführt. Die Tropfenabscheider werden ohne Gehäuse, als auch als Komplettlösung angeboten. Eingesetzt werden Tropfenabscheider in den Bereichen Umwelttechnik, Rauchgasentschwefelungsanlagen, in der chemischen Industrie, in der Zellstoffindustrie, bei Klima- und Abluftanlagen und im Offshore-Bereich.

Die Drahtgestrick-Tropfenabscheider werden beispielsweise mit einem runden oder eckigen Drahtgestrick oder auch als Einschubkassetten angeboten. Die Tropfenabscheider werden genau nach den jeweiligen Kundenvorgaben gefertigt, dadurch können die Abscheider für vielfältige Arbeitsgebiete verbessert werden. Es sind Abscheidegrade bis zu 99,9 Prozent möglich, obwohl der entstehende Druckverlust eigentlich unter 0,25 Millibar liegt. Dem Kunden wird ein großes Sortiment an Werkstoffen geboten und es sind auch unzählige Materialkombinationen möglich. Drahtgestrick-Tropfenabschneider sind besonders beständig gegenüber stark korrosiven Medien und werden eventuell durch passende Gehäuse ergänzt. Es gibt beispielsweise rundes, liegendes oder auch stehendes Gehäuse – als Komplettlösung sind die Abscheider immer einbaufertig, die Tropfenabscheider können auch mit Reinigungsdüsen ausgestattet werden. Die Flüssigkeits- und Aerolabscheider können in verschiedenen Dichteklassen angeboten werden.

Unter ungünstigen Bedingungen kann es bei stark staubbeladenen Gasströmen zu Anlagerungen oder Anbackungen kommen, die die Funktion der Tropfenabscheider beeinträchtigen können. Um die Verfügbarkeit im kontinuierlichen Betrieb zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen den Einbau einer Reinigungseinrichtung. Eine zyklische Bedüsung der Tropfenabscheider mit entsprechenden Düsen haben sich besonders bewährt, beispielsweise verstopfungsunempfindliche Düsen aus PVDF und die Position des Düsenstocks vor und hinter den Tropfenabscheidern. Mit den Reinigungsdüsen wird die Betriebssicherheit erhöht, es werden Verkrustungen vermieden und der optimale Wirkungsgrad der Anlage erhöht sich über lange Zeiträume.

Weitere informationen zum Thema findet man bei www.tropfenabscheider-demister-striko.de

Pin It on Pinterest

Share This