“foxdox” ab sofort aus ISO-konformer Cloud

Softwarehersteller d.velop verlagert seinen Filesharing-Dienst in die Cloud-Umgebung von Pironet NDH

Köln/Gescher, den 29. September 2015 – Der Software-Hersteller d.velop hat seinen Online-Dienst foxdox – eine sichere Filesharing- und File-Synchronization-Lösung – in die deutsche Cloud-Umgebung der CANCOM-Tochter Pironet NDH verlagert. d.velop greift mit diesem Schritt dem erwarteten weiteren User-Zuwachs seiner foxdox-Lösung vorweg. So sind Kapazitäten jetzt flexibel zubuchbar und passen sich den tatsächlichen Kapazitäts- und Leistungsanforderungen an. Anwender von foxdox profitieren durch den Schritt in die neue Cloud-Umgebung unter anderem von einer weiter gesteigerten Verfügbarkeit. Im Gegensatz zu den Lösungen der vorwiegend US-amerikanischen Filesharing-Anbieter sind ihre Daten hier nach den Anforderungen des deutschen Datenschutzrechts gespeichert.

Sicherer und datenschutzkonformer Dokumentenaustausch

foxdox ist die Cloud-Lösung für hochsicheres Enterprise Filesharing und File-Synchronisation. Unternehmen tauschen mit der Business-Version von foxdox Dokumente mit Kunden oder Geschäftspartnern sowie unternehmensintern aus. Beispielsweise verteilen hierüber zahlreiche Firmen die Gehaltsabrechnungen digital an ihre Mitarbeiter. Für kleine und mittelständische Unternehmen bietet foxdox ein Business-DMS (Dokumentenmanagement-System) und ein revisionssicheres Online-Archiv. Privatanwendern dient foxdox als digitaler Aktenschrank für besonders schützenswerte Dokumente. Nutzer können von jedem beliebigen Endgerät auf die webbasierte Lösung zugreifen. Darüber hinaus stellt foxdox ein umfangreiches Synchronisationstool für den PC sowie Apps für Android und iOS bereit.

“Bei der Entscheidung für die Cloud-Umgebung von Pironet NDH waren uns vor allem zwei Punkte wichtig”, erläutert Alexander Zirl, Geschäftsführer der d.velop business services GmbH, einer Tochter der d.velop AG und Betreiber des foxdox Dienstes. “Zum einen musste die Lösung den höchsten Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz genügen, zum anderen ein hohes Maß an Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit bieten. Darüber hinaus garantieren wir unseren Kunden, dass foxdox ausschließlich in deutschen Rechenzentren betrieben wird. Nur Pironet NDH hatte hier ein überzeugendes Gesamtpaket.”

Cloud Enabling für Softwarehersteller

Mit d.velop entscheidet sich ein weiterer namhafter Softwarehersteller für das Cloud-Enabling-Angebot von Pironet NDH. Softwareherstellern bietet die CANCOM-Tochter hiermit ein Rundum-Paket für die Entwicklung und das Testing wie auch den Betrieb und Support ihrer Lösungen im Cloud-Modell. Die PaaS-Plattform als technologische Komponente ist anbieterunabhängig, unterstützt sämtliche gängigen Entwicklungsumgebungen und Programmiersprachen und wird ausschließlich in deutschen, ISO 27001-zertifizierten Rechenzentren betrieben.

Als Cloud Transformation Partner, Systemintegrator und Managed Services Provider liefert die CANCOM Gruppe ein zukunfts- und Business orientiertes Lösungsportfolio und damit einen bedeutenden Mehrwert für den Geschäftserfolg von Unternehmen. CANCOM führt mit Analyse, Beratung, Umsetzung und Services in den Cloud Way of Computing und ist damit IT und Business Transformation Partner für die Kunden.

Seit 2014 gehört die Pironet NDH AG mit Hauptsitz in Köln, einer der marktführenden deutschen Anbieter von Cloud Computing, mehrheitlich zum Konzernverbund der im TecDAX notierten CANCOM SE. Im Fokus der Pironet NDH steht die Bereitstellung von Unternehmenssoftware über das Internet bis hin zu kompletten Desktop-Arbeitsplätzen und geschäftskritischen Applikationen von SAP und Microsoft.

Mit der deutschen Business Cloud® von CANCOM/Pironet erschließen sich Unternehmen ein hohes Maß an Flexibilität für die Einführung, Nutzung und den Betrieb moderner Cloud Computing Lösungen. Die Business Cloud® beruht auf der von CANCOM entwickelten und erprobten AHP Private Cloud Architektur sowie Service-Komponenten, Netzwerk- und Infrastruktur-Diensten. Virtuelle IT-Ressourcen und gängige Business-Anwendungen können so als schlüsselfertige und kostenflexible Cloud-Dienste aus dem firmeneigenen Rechenzentrum oder den hochsicheren, deutschen Rechenzentren der CANCOM-Gruppe bereitgestellt werden.

Sowohl Leistungsangebot und IT-Infrastruktur als auch die interne Organisation sind nach strengen, international anerkannten Richtlinien zertifiziert, u.a. nach DIN ISO/IEC 27001. Die Zertifizierung bedeutet für Kunden die operative Exzellenz in allen Prozessabläufen sowie die Einhaltung hoher technischer und sicherheitsbezogener Standards.

Die über 3.000 Mitarbeiter der international tätigen Unternehmensgruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Präsenz und Kundennähe unter anderem in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA. Die CANCOM-Gruppe, zu deren Kunden zahlreiche mittelständische Unternehmen wie auch internationale Konzerne gehören, erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 800 Mio. Euro.

Kontakt
Pironet NDH
Jan Erlinghagen
Von-der-Wettern-Straße 27
51149 Köln
+49-(0)2203 / 935 30 – 1326
press@pironet-ndh.com
http://www.pironet-ndh.com/Newsroom

Pin It on Pinterest

Share This