deluxedelivery.de, der neue Lieferservice der Extraklasse, startet in München mit exklusiven Restaurantpartnern | Berlin und Hamburg folgen | Hochwertiges Essen für anspruchsvolle Genießer

Schuhbeck für dahoam - deluxedelivery bringt Sterneküche nach Hause oder ins Büro

deluxedelivery.de – Klasse statt Masse

München, 13. Oktober 2015 – Lieferservice neu definiert: deluxedelivery.de (http://www.deluxedelivery.de), die Online-Bestell-Plattform für alle, die gerne gut essen und sich gesund ernähren, ist kürzlich in München gestartet. Der Lieferservice für anspruchsvolle Genießer bringt hochwertiges Essen nach Hause oder ins Büro. Schnell und preiswert. Zubereitet in renommierten Restaurants der Isarmetropole. In München stehen über 120 hochwertige Gerichte auf der Speisekarte. Von regional bis asiatisch. Frisches, gesundes Essen für jeden Geschmack, einschließlich vegetarisch und vegan. deluxedelivery arbeitet mit exklusiven Restaurantpartnern zusammen. In München liefert beispielsweise Alfons Schuhbeck bayerisch-mediterrane Sterneküche und vom Brenner Grill kommen Grillspezialitäten und Superfood. Bestellt wird ausschließlich online via Desktop, Tablet oder Smartphone. Noch in diesem Jahr werden auch Genießer in Berlin und Hamburg auf den Geschmack kommen können.

Klasse statt Masse

Wer hat sich nicht schon mal über seinen Standard-Lieferservice geärgert? Lange Lieferzeiten, schlechte Qualität, unprofessionelle Verpackung. Das Konzept von deluxedelivery.de ist anders. “Bei uns sind unsere Kunden Gäste. Gute Ernährung ist entscheidend, um glücklich, fit und gesund zu bleiben. Deshalb geht es uns um Klasse statt Masse. Und deshalb arbeiten wir nur mit ausgesuchten Restaurants exklusiv zusammen. Das unterscheidet uns deutlich von anderen, oft austauschbaren Lieferdiensten”, erklärt Endi Djonbalic, Gründer und Geschäftsführer von deluxedelivery.de. Sein kreatives Konzept hat auch die prominenten Restaurantpartner überzeugt. “Auch das verstehe ich unter Gastfreundschaft von heute: Ich koche nicht nur mit Freude für meine Gäste, ich liefere auch worauf sie Appetit haben”, sagt Alfons Schuhbeck.

Anspruchsvolle Hungrige mit wenig Zeit lassen sich künftig also Frische und Qualität einfach auf den Teller liefern. Zum gleichen Preis wie im Restaurant, mit einem fairen Aufpreis für die Lieferung (1,20 Euro pro Kilometer) und mit freundlichem Service. Bestellt wird mit wenigen Klicks bequem online, gezahlt wird bargeldlos, geliefert wird schnell und pünktlich. Hier trifft Spitzengastronomie auf Heimvorteil. Egal ob für die schnelle Mittagspause oder ein anspruchsvolles Catering im Büro, für ein romantisches Dinner oder ein gutes Essen mit Familie und Freunden daheim – für deluxedelivery.de wird die Qualität der gehobenen Küche auf lieferfähige Kreationen adaptiert. Purer Genuss garantiert.

Online bestellen, offline genießen

Die Bestellung erfolgt ausschließlich online – vom Desktop, über das Tablet oder via Smartphone. Das ist effektiv, vermeidet Missverständnisse und spart Zeit. Der Lieferradius beträgt acht Kilometer. Anhand der bei der Bestellung angegebenen Adresse errechnet eine maßgeschneiderte Software die Entfernung und den genauen Lieferzeitpunkt und schickt die Information direkt online zum Besteller. Die spezielle Verpackung garantiert nicht nur, dass die Gerichte frisch und warm auf den Tisch kommen, sie überzeugt auch durch ansprechende Optik.

Hinter dem System steckt ausgefeilte Technik und Logistik. Damit die Küche in der Lage ist, das enge Zeitfenster einzuhalten und der gesamte Prozess von der Bestellung bis zur Lieferung ohne große Zeitverluste auskommt, landet jede Online-Bestellung direkt auf dem Bondrucker im Restaurant und läuft im normalen Küchenprozess mit. Zeitgleich erhält der Fahrer die Information, wann genau die Gerichte abholbereit sind. Dass das System gut funktioniert, haben ausführliche Tests unter Realbedingungen bereits unter Beweis gestellt. Endi Djonbalic ist überzeugt: “Gut und gesund essen liegt im Trend und kann so einfach sein.”

deluxedelivery.de – Wir lieben gute Gastronomie

deluxedelivery.de definiert Lieferservice neu. Die intuitive Bestellplattform für alle, die gerne gut essen und sich gesund ernähren wollen, ist seit September 2015 online. Klasse statt Masse ist hier Programm. Anspruchsvolle Genießer bestellen online via Desktop, Tablet oder Smartphone mit wenigen Klicks frisches, gesundes und hochwertiges Essen, zubereitet in renommierten Restaurants der Stadt. Geliefert wird ins Büro oder nach Hause – schnell und zum gleichen Preis wie im Restaurant zuzüglich fairer Liefergebühr. Nach dem Start in München wird das Angebot zeitnah auch in Berlin und Hamburg mit exklusiven Restaurantpartnern verfügbar sein.

Gründer und treibende Kraft hinter dem Start-up ist der gebürtige Nürnberger Endi Djonbalic, ein erfahrener Experte der Food Delivery Industrie, der unter anderem als strategischer Berater für internationale Lieferservices tätig war.

Firmenkontakt
deluxedelivery.de
Endi Djonbalic
Sulzbacher Str. 41
90489 Nürnberg
+49 151 29 90 53 45
endi@me.com
http://www.deluxedelivery.de

Pressekontakt
Fiftyfifty Public Relations
Thomas Stahlschmidt
St.-Cajetan-Str. 4
81669 München
+49 89 4566 7999
thomas.stahlschmidt@5050-pr.de
http://www.5050-pr.de

Pin It on Pinterest

Share This