Mit der neuen online-Bilddatenbank bietet die Alpenwelt Karwendel Medien und Marketing-Partnern Fotos aus Oberbayern zum Thema Wandern, Bike, Wintersport oder Kultur.

Profi-Fotos als neuer online-Service der Alpenwelt Karwendel

Radfahrer am Ferchensee / Alpenwelt Karwendel (Bildquelle: Wolfgang Ehn)

Mittenwald / Krün / Wallgau – 1.650 Bilder umfasst die neue Bilddatenbank der Alpenwelt Karwendel Tourismus GmbH (http://www.alpenwelt-karwendel.de). Auf eine “best-of” Auswahl dieser Bilder aus der oberbayerischen Urlaubsregion rund um Mittenwald, Krün und Wallgau können Vermieter und Medien ab sofort kostenlos zugreifen. Je 20 Fotos sind in den Kategorien “Sommer aktiv”, “Winter aktiv”, “Kultur” sowie “Landschaft” verfügbar, das Angebot wird laufend aktualisiert und erweitert.

Bislang musste das Alpenwelt-Team bei jeder Anfrage die Bilder individuell sichten und versenden. Nun können Vermieter und Medien selbst per Mausklick auswählen und die Motive ihrer Wahl inklusive Nutzungsrechte bequem herunterladen. Individueller Service ist dennoch nach wie vor möglich: Mithilfe eines zip-Links kann das Alpenwelt-Karwendel-Team (http://www.alpenwelt-karwendel.de/presse-alpenwelt)spezielle Anfragen gezielt beantworten. In beiden Fällen hilft die Suchfunktion, bei der man die Datenbank unter anderem nach Schlagworten, Fotografen, Jahreszeiten oder Orten durchforsten kann.

“Mit der neuen Bilddatenbank bieten wir Vermietern, Vertriebspartnern und Bildredakteuren einen viel besseren Service. Aber auch viele interne Prozesse, wie die Aktualisierung unserer Homepage werden damit effizienter”, so Sandra Hibler, die das Projekt gemeinsam mit der Marketing-Abteilung und der Aufwind Group in Bahlingen aus der Taufe hob. Mehrere Monate des Sichtens, Entrümpelns, Sortierens und Verschlagwortens liegen hinter ihr. Somit hat das Team der Alpenwelt Karwendel das aufwändige Kapitel abgeschlossen und kann damit sich selbst, aber vor allem wichtigen Partnern die Arbeit erleichtern.

Medienvertreter oder Vertriebspartner, welche die neue online-Bilddatenbank der Alpenwelt Karwendel kostenlos nutzen möchten, erhalten die Zugangsdaten mit einer E-mail an marketing@alpenwelt-karwendel.de .

“Wo Natur von Herzen kommt”, lautet das Credo der Alpenwelt Karwendel, der oberbayerischen Urlaubsregion um Mittenwald, Krün und Wallgau. Sie liegt rund 100 km südlich von München im Werdenfelser Land, nahe der Grenze zu Tirol. Die frisch entsprungene Isar fließt mitten durch diese Urlaubsregion in Bayern. Rund 700 km Wanderwege und 1.000 Kilometer Fahrrad- und Mountainbike-Routen führen durch landschaftliche Vielfalt. Urlauber schätzen die neun Bergseen als Bade- und Rastplätze, Naturkenner und Fotografen aus aller Welt die artenreichen Buckelwiesen und Isarauen sowie die Blütenmeere mit Panorama. International ließ man mit Deutschlands höchst gelegenem Naturinformationszentrum, der “Bergwelt Karwendel” auf 2300 Metern aufhorchen, das von der Alpenkonvention ausgezeichnet wurde. Die Region ist auch Heimat des Ex-Biathlon-Stars Magdalena Neuner. Im Winter kann man der Wallgauerin auf dem 150-km-Loipennetz und beim Gäste-Biathlon nacheifern. Könner schätzen Deutschlands längste Skiroute im Dammkar, Familien das gemütliche Skigebiet samt Rodelbahn am Kranzberg. Auch bei Kulturfreunden punktet die Alpenwelt Karwendel mit Ursprünglichkeit: Sie ist gespickt mit kunstvollen Lüftlmalereien und echtem Brauchtum. Mittenwald ist zudem bekannt für seine lebendige, über 330 Jahre alte Geigenbau-Tradition.

Firmenkontakt
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Carina Zielinski
Dammkarstraße 3
82481 Mittenwald
08823-3381
info@alpenwelt-karwendel.de
http://www.alpenwelt-karwendel.de

Pressekontakt
peak pr – Berge, Natur, Tourismus
Andrea Schmölzer
Riedener Weg 41
82319 Starnberg
(08151) 773 773
schmoelzer@peak-pr.de
http://www.peak-pr.de