Leistungsstark und schnell für die Metallbearbeitung

Pressemitteilung: FEIN präsentiert 12-Volt-Akku-Schrauber

Neue FEIN 12-V-Akku-Schrauber für die Metallbearbeitung (Bildquelle: @ C. & E. FEIN GmbH)

Schwäbisch Gmünd, 13. Oktober 2015. Der Elektrowerkzeug-Spezialist bringt im November erstmals 12-Volt-Akku-Schrauber auf den Markt. Damit erweitert das Unternehmen das Akku-Werkzeugprogramm für den Stahl- und Metallbau. In der Metallbearbeitung ersetzen Akku-Bohrschrauber immer öfter reine Bohrmaschinen, deshalb hat FEIN die neuen 12-Volt-Akku-Schrauber speziell auf diese besonders hohen Anforderungen ausgerichtet. Sie sind die leistungsstärksten ihrer Klasse und bieten hohe Drehzahlen, optimale Drehmomente sowie ein abnehmbares Bohrfutter. FEIN stellt einen 4-Gang-Bohrschrauber, zwei 2-Gang-(Bohr-)Schrauber sowie einen Schlagschrauber vor.

Hervorragende Ergonomie und robustes Metall-Bohrfutter
Der neue 12-Volt-Akku sitzt bei den kompakten Schrauber-Modellen unterhalb des Griffs. Dadurch ist der Griffbereich deutlich schlanker und ergonomischer zu greifen. Die Akku-Schrauber sind kippsicher abstellbar und schnell wieder griffbereit. Ein weiteres praktisches Plus für die tägliche Arbeit: Eine magnetische Bit-Garage ist neben einem Gürtelhaken im Lieferumfang enthalten. Alle FEIN 12-Volt-Akku-Bohrschrauber sind mit einem robusten Vollmetall-Bohrfutter des deutschen Premiumherstellers Röhm ausgestattet und damit unempfindlich gegenüber Beschädigungen. Eine Spannkraftsicherung hält die runden Bohrerschäfte zuverlässig und verhindert ein versehentliches Öffnen.

Vier starke und schnelle Akku-Schrauber-Modelle
Für optimale Bohr- und Schraubergebnisse in Metall umfasst das FEIN Akku-Schrauber-Programm mit 12-Volt-Akkus vier Modelle in drei Produktlinien:

4-Gang-Akku-Bohrschrauber ASCM
Der 4-Gang-Akku-Bohrschrauber ASCM 12 C ist der einzige 12-Volt-Schrauber mit 4-Gang-Getriebe am Markt. Er liefert die höchste Motorleistung in dieser Klasse: Mit dem bürstenlosen FEIN PowerDrive Motor erreicht er eine Drehzahl von bis zu 2.500 Umdrehungen pro Minute. Die patentierte 4-Gang-Schaltung, die sich bereits bei den FEIN 4-Gang-Akku-Bohrschraubern ASCM mit 18 und 14,4 Volt bewährt hat, stellt für jeden Bohrdurchmesser die optimale Schnittgeschwindigkeit zur Verfügung. Der FEIN ASCM 12 spannt Bohrer bis 13 Millimeter Durchmesser. Das Bohrfutter kann abgenommen werden, Schrauber-Bits passen direkt in die Antriebswelle.

ABSU: Akku-Bohrschrauber und Akku-Schrauber mit zwei Gängen
Ebenfalls im Programm sind zwei sehr ergonomische 2-Gang-Akku-(Bohr-)Schrauber zum kraftvollen Bohren und Schrauben in allen Werkstoffen. Sie überzeugen durch einen leistungsstarken 2-poligen DC-Motor mit Überlastschutz sowie ihre extrem kurze und leichte Bauweise. Erhältlich sind sie in zwei Varianten: Der FEIN Akku-Bohrschrauber ABSU 12 C besitzt ein robustes Vollmetall-Bohrfutter mit hoher Spannkraft, das durch die Metallhülse gut gegen Kratzer geschützt ist. Perfekt für Schraubanwendungen ist der FEIN Akku-Schrauber ABSU 12 W4C mit -Zoll-Innensechskant-Werkzeugaufnahme, der Bit-Halter, Schrauben-Bits und Bohrer-Bits zuverlässig und sicher spannt. Mit seiner kurzen Baulänge ab 155 Millimeter eignet er sich für Schraubaufgaben an schwer zugänglichen Stellen.

Akku-Schlagschrauber ASCD
Der FEIN Akku-Schlagschrauber ASCD 12-100 W4C vervollständigt das 12-Volt-Programm von FEIN. Mit 100 Newtonmeter Drehmoment befestigt und löst er metrische Schrauben bis M12 zuverlässig und schnell. Er ermöglicht rückschlagarmes Arbeiten und bietet stufenlos wählbare Drehzahlen bis 2.700 Umdrehungen in der Minute für einen schnellen Arbeitsfortschritt. Bereits nach fünf Sekunden erreicht der FEIN ASCD sein maximales Drehmoment. Der Schlagschrauber arbeitet mit einem 2-poligen DC-Motor mit Überlastschutz. Mit 158 Millimeter Länge ist er sehr kurz gebaut und ermöglicht auch bei engen Platzverhältnissen komfortables und sicheres Arbeiten.

Innovative FEIN Lithium-Ionen-Akku-Technologie
FEIN Akkus sind mit der FEIN SafetyCell Technologie ausgestattet. Sie überzeugen durch eine lange Lebensdauer, eine hohe Kapazität mit 2,5 Amperestunden sowie den Einsatz bei Temperaturen von bis zu minus 18 Grad Celsius. Eine separate Kommunikationsleitung schützt Akku und Schrauber vor Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung. Außerdem befindet sich die Akku-Ladestandsanzeige direkt am Akku und ist für den Anwender so jederzeit ablesbar.

FEIN Profi Combos mit attraktiver Preisgestaltung
Die neuen 12-Volt-Akku-Schrauber von FEIN sind auch in preislich attraktiven Sets erhältlich:
4-Gang-Akku-Bohrschrauber ASCM 12 C mit FEIN Akku MultiTalent für 429 Euro,
2-Gang-Akku-Bohrschrauber ABSU 12 C mit FEIN Akku MultiTalent für 349 Euro,
2-Gang-Akku-Bohrschrauber ABSU 12 C mit Akku-Schlagschrauber ASCD 12-100 W4C für 319 Euro (jeweils UVP zuzüglich Mehrwertsteuer).

Die neuen FEIN 12-Volt-Akku-Schrauber sind im Fachhandel erhältlich. Bezugsquellen unter: https://www.fein.de/de_de/haendlersuche

Hochauflösende Produktfotos und diesen Text finden Sie zum Download im FEIN Presseportal: https://www.fein.de/presse

Besuchen Sie auch den FEIN Newsroom unter https://www.fein.de/newsroom

Das Unternehmen:
Das erste Elektrowerkzeug der Welt ist eine Erfindung der Firma C. & E. Fein GmbH. Wilhelm Emil Fein gründete 1867 das Unternehmen. 1895 wurde von FEIN mit der elektrischen Handbohrmaschine das erste Elektrowerkzeug erfunden. Heute ist das Traditionsunternehmen eine Elektrowerkzeugmanufaktur mit Weltruf. Der schwäbische Premiumhersteller entwickelt und produziert Anwendungslösungen für die Marktsegmente Metall, Ausbau und Automobil und ist der Spezialist für professionelle und extrem zuverlässige Elektrowerkzeuge für Industrie und Handwerk. FEIN verfügt über mehr als 800 aktive Schutzrechte, darunter circa 500 Patente beziehungsweise Patentanmeldungen. Über 19 internationale Tochtergesellschaften und mehr als 50 Vertretungen vertreibt FEIN Produkte weltweit. Die Marke FEIN steht seit über 140 Jahren für Anwendungslösungen und Premium-Qualität.
https://www.fein.de

Firmenkontakt
C. & E. Fein GmbH
Marc Angelmahr
Hans-Fein-Straße 81
73529 Schwäbisch Gmünd-Bargau
07173 183-412
marc.angelmahr@fein.de
https://www.fein.de

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Meike Grisson
Eugensplatz 1
70184 Stuttgart
0711 664759714
m.grisson@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Pin It on Pinterest

Share This