MeinMetzger.de für den Usability Award 2015 nominiert

Beim Shopping im Internet muss nicht nur der Preis stimmen, sondern auch die Benutzerfreundlichkeit des Online-Shops selbst. Hier ist Usability das Stichwort und diese wurde in diesem Jahr erneut prämiert: Beim Shop Usability Award 2015. Auch die Online-Metzgerei MeinMetzger.de gehörte zu den nominierten Webshops.

Der Preis im Rennen um höchste Benutzerfreundlichkeit

Am 10. September 2015 wurden in Unterschleißheim bei München die Sieger des Shop Usability Award 2015 im Rahmen der K5 Konferenz prämiert. Die feierliche Preisverleihung fand nunmehr zum achtem Mal statt und die Fachjury hatte mit diesmal 534 Einreichungen auch diesmal alle Hände voll zu tun.

Nachdem MeinMetzger.de den Shop Award 2014 auf der E-Commerce Messe “Internet World” gewann, war das Team der Traditionsmetzgerei um Inhaber und Metzgermeister Adolf Fries bereits gespannt darauf, ob auch in diesem Jahr eine Trophäe errungen werden kann. Eine hervorragende Usability ist einer der wichtigsten Eigenschaften, die einen Online-Shop ausmacht. Hier ist kaum etwas so ärgerlich wie ein schlecht durchdachtes Konzept, dass den Kunden eher verwirrt als weiterhilft. Der Internet-Einkauf muss für den Seitennutzer nicht nur Spaß bedeuten, sondern vor allem auch fehlerfrei, zielführend und einfach sein.

Auch weiterhin ganz auf optimalen Service ausgerichtet

MeinMetzger.de (http://www.meinmetzger.de/index.php) war beim Usability Award 2015 in der Kategorie “Essen & Trinken” nominiert. Leider konnte sich der Online-Shop nicht in allen Kriterien der Jury durchsetzen. Obwohl es für den Sieg nicht ganz gereicht hat, so sagt bereits die Nominierung für diese Preisverleihung aus, dass sich MeinMetzger.de auf dem richtigen Weg befindet.

Das Resultat ist hingegen ein Ansporn, den Online-Kunden der hessischen Metzgerei künftig ein noch besseres Einkaufserlebnis anzubieten. Dieses Ziel ist für Inhaber Adolf Fries ohnehin selbstverständlich, denn die geschickte Verbindung von altbewährtem Handwerk und persönlichem Service gehört seit jeher zur Philosophie des Traditionsunternehmens. Im Kontext mit Online-Shopping sind diese Eigenschaften wichtiger denn je, wenn es darum geht, vielen Kunden auch weit über die Grenzen der Region hinaus ein angenehmes Einkaufserlebnis zu bieten.

Flexibilität bei der Lieferung garantiert Frische und Qualität

Selbst der Einkauf von Metzgereiprodukten erfolgt heute im Internet so bequem wie die Bestellung von allen anderen üblichen Waren und Artikeln. Aufgrund der kurzen Lieferzeiten behalten die Produkte von MeinMetzger.de ihre bekannte und von Kunden geschätzte Qualität.

Per DHL-Standardversand erfolgt die Lieferung in der Regel zu 99 % am Folgetag. Die DHL Abendzustellung findet in freigeschalteten Ballungszentren in Deutschland, wie etwa Frankfurt, Nürnberg, Hamburg oder Hannover wahlweise zwischen 18.00 und 20.00 Uhr oder 20.00 und 22 Uhr am Folgetag statt. Dazu muss die Bestellung beim Online-Metzger jedoch bis 12.00 Uhr eingehen. Nicht nur die Flexibilität und Schnelligkeit bei der Lieferung sucht dabei ihresgleichen, sondern auch die hohe Qualität und der vollkommene Geschmack der traditionellen Metzgereiprodukte, regionalen Spezialitäten oder internationalen Köstlichkeiten.

Versandmetzgerei aus Bad Orb, die traditionell hergestellte Wurst- und Fleischwaren vertreibt.

Firmenkontakt
MeinMetzger Versandmetzgerei Fries
Adolf Fries
Hauptstr. 21
63619 Bad Orb
06052 2355
06052 2344
web@meinmetzger.de
http://www.meinmetzger.de/

Pressekontakt
WIV GmbH
Iris Ries
Clamecystr. 14-16
63571 Gelnhausen
06051 9711 0
06051 9711 22
presse@wiv-gmbh.de
http://www.wiv-gmbh.de