HOOFDDORP – „Enormer Komfort. Das spart manuelle Arbeit, und eine negative Erfahrung wird jetzt, dank unserer Systeme, automatisch zu einer positiven. So lautet das Fazit von Restaurantbesitzer Stephan van Veen von Meatz über die Live-Verbindung zwischen dem CashDesk-Kassensystem und der Mobile Marketing Cloud von CM.com. Als erster in der Lebensmittellieferbranche lässt er auf diese Weise seine Kundendaten automatisch für sich arbeiten, was zu einer höheren Kundenzufriedenheit und einer höheren Anzahl von Bestellungen führt.

Es tut uns leid, dass Sie nicht den Service erhalten haben, den Sie zu Recht von uns erwarten konnten. Wir haben eine Kleinigkeit, um Sie für Ihre Geduld zu entschädigen. Kunden, die ihr Essen zu spät erhalten, erhalten noch am selben Abend eine Entschuldigung per E-Mail oder SMS von Meatz.

Diese Geschwindigkeit stößt auf viel positives Feedback. Früher habe ich jeden Montag manuell überprüft, welche Bestellungen zu spät geliefert wurden. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits einige Tage vergangen, und die Kunden brachten bereits ihre Frustration zum Ausdruck. Oft über soziale Medien“, sagt Stephan van Veen vom Restaurant Meatz in Voorschoten.

Jetzt registriert das Kassensystem die Zeiten der Bestellung und der Lieferung. Wenn es außerhalb des Zustellungsrahmens liegt, wird dank der Verbindung mit CM.com sofort eine Entschuldigungs-E-Mail oder -SMS verschickt. Völlig automatisch. Dieser Live-Link verhindert, dass negative Meldungen nach außen dringen, denn auf diese Weise sind wir immer auf dem Laufenden. Wir nehmen den Ärger noch am selben Abend weg, indem wir mit einer Geste reagieren. Das führt zu einer Menge positiver Reaktionen.

Lebensmittellieferanten arbeiten sehr prozessorientiert. Von dem Moment an, in dem die Bestellung eingeht, zählt jede Sekunde“, sagt Rolf van Alten, Geschäftsführer von CashDesk. Unser POS-System ist darauf ausgelegt, diese Prozesse so effizient und effektiv wie möglich zu gestalten. Die Kundendaten sind im Kassensystem bereits gut erfasst, aber es wird nicht genug damit gemacht, weil es arbeitsintensiv und zeitaufwendig ist. Wir freuen uns daher auch, dass wir nun auch den Teil der Nachbetreuung von Verbrauchern für unsere Nutzer maximieren und optimieren können, falls es mit der Lieferung anders läuft als gedacht.

Möglichkeiten

Laut Jerfi Lobato, Geschäftsführer von CM.com, bietet die Verbindung mit dem Kassensystem von CashDesk Möglichkeiten für Unternehmer im Gastgewerbe. Aus den Kundendaten kann man viel mehr herauslesen als nur, wer sein Essen zu spät liefert. Wer hat schon lange nicht mehr bestellt? Wer bestellt welches Essen? Und so weiter. Sie können diese Gruppen filtern, um gezielte Aktionen für sie durchzuführen. Fast alles lässt sich einfach aus dem CashDesk POS-System heraus einrichten. Die Verknüpfung mit CM.com ermöglicht es Unternehmern, die Kundendaten für sich arbeiten zu lassen und dieses Potenzial zu nutzen.

Van Alten: „Das Kassensystem kann sogar so konfiguriert werden, dass es bei einer 20-minütigen Verspätung eine andere Aktion ausführt als bei einer 10-minütigen Verspätung. Die Möglichkeiten haben sich durch die Zusammenarbeit mit CM.com enorm erweitert. Angesichts ihrer Erfahrungen mit einer nationalen Pizzakette war dies eine logische Entscheidung. Sie kennen die Probleme im Bereich der Lebensmittelzustellung und wissen, was nötig ist, um die Verbraucher zufrieden zu stellen. Außerdem funktionieren sie wie eine gut geölte Marketingmaschine. Wir sind sicher, dass dies eine effektive und effiziente Partnerschaft mit dem CashDesk-Kassensystem sein wird, die den Lebensmittellieferanten mehr als nur Zeit sparen wird.

Über CashDesk

CashDesk ist ein international tätiger Anbieter von Software und Kassensystemen für Takeaway- und Delivery-Restaurants sowie für traditionelle Restaurants. Das Kassensystem von CashDesk verfügt über verschiedene Verknüpfungen mit Bestell-Websites und praktische Funktionen, die es Gastgewerbeunternehmern ermöglichen, alles übersichtlich und effektiv in einem System zu organisieren. In den Niederlanden ist CashDesk der Spezialist auf dem Liefermarkt. Die POS-Software von CashDesk bietet einen besseren Einblick in die Prozesse, verkürzt die Vorbereitungs- und Lieferzeiten und erhöht gleichzeitig den Komfort für Verbraucher und Gastronomen.

Über CM.com

CM.com ist ein weltweit führender Anbieter von Cloud-Software für Conversational Commerce, die es Unternehmen ermöglicht, ein hervorragendes Kundenerlebnis zu schaffen. Unsere Kommunikations- und Zahlungsplattform ermöglicht es Marketing, Vertrieb und Kundenservice, den Kontakt mit Kunden über verschiedene mobile Kanäle zu automatisieren.

 

Quelle:
https://www.lieferkassen.de/verbindung-zwischen-cashdesk-und-cm-com