Dr. Hierschbiel (Worms, Rhein-Neckar) setzt auf moderne augenheilkundliche Verfahren mit Laser

Laserbehandlung beim Augenarzt in Worms

Die Laserbehandlung soll die Sehfähigkeit schnell wieder herstellen. (Bildquelle: © LosRobsos – Fotolia)

Die Laserbehandlung (http://www.dr-hierschbiel.de/laserbehandlung-beim-augenarzt-in-worms/) zählt heute zu den wichtigsten refraktiven und therapeutischen Methoden, sprich den operativen Eingriffen am Auge, um eine Fehlsichtigkeit oder eine Erkrankung der Augen zu behandeln. Auch in der Augenarztpraxis Dr. med. Gregor Hierschbiel in Worms wird der Laser zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt, immer jedoch mit dem Ziel, die Sehfähigkeit der Patienten rasch, schmerzlos und minimalinvasiv wieder herzustellen. Bei der Laserbehandlung in der Augenarztpraxis Hierschbiel in Worms (Raum Rhein-Neckar) geht es darum, die Lichtbrechung im betroffenen Auge durch die gezielte und punktgenaue Behandlung so zu beeinflussen, dass ungehindertes Sehen wiederhergestellt werden kann.

Augenarzt Dr. Hierschbiel (Worms, Rhein-Neckar): Was geschieht beim Einsatz von Laser am Auge?

Prinzipiell, erklärt der Facharzt Dr. med. Gregor Hierschbiel, kommen beim Lasern von Augenleiden drei unterschiedliche Laserverfahren zum Einsatz: Der Laser kann verbrennen, zerschneiden oder abtragen. Die jeweilige Operationsmethode mit dem Laser wird abhängig von der zu behandelnden Augenerkrankung verwendet. Dr. med. Gregor Hierschbiel setzt in seiner Augenarztpraxis auf einen sogenannten Neodynium-YAG-Laser, kurz: Nd-YAG-Laser, der vor allem bei der Nachbehandlung im Anschluss an eine Graue Star Operation (http://www.dr-hierschbiel.de/kategorie/laserbehandlung-in-der-augenheilkunde/) (Austausch der natürlichen Augenlinse gegen eine Kunststofflinse) sowie bei der Behandlung eines Glaukoms zum Einsatz kommt.

Welche Augenerkrankungen behandelt Augenarzt Hierschbiel in Worms (http://www.dr-hierschbiel.de) mit dem Laser?

Die Laser Chirurgie wendet Dr. med. Gregor Hierschbiel in seiner Praxis bei Patienten aus Worms und dem Raum Rhein-Neckar bei ganz unterschiedlichen Augenleiden an. Den Nd-YAG-Laser setzt der Facharzt vor allem bei der Nachbehandlung des Grauen Stars ein, die dann notwendig wird, wenn sich nach der Operation am Auge die hintere Kapsel im Auge, als die hintere dünne Schicht der Augenlinse, die als Stütze der Kunstlinse dient, nach einer Graue Star Operation eintrübt. Zudem behandelt der Augenarzt das sogenannte Winkelblockglaukom mit dem Nd-YAG-Laser. Bei einem akuten Glaukomanfall muss rasch dafür gesorgt werden, dass der erhöhte Augeninndruck wieder sinkt. Den Laser verwendet Dr. Hierschbiel beim Glaukom auch zur Vorbeugung. Das Ergebnis: Mehr Lebensqualität durch besseres Sehen.

Die Praxis von Augenarzt Dr. med. Gregor Hierschbiel in Worms hat sich auf Augenoperationen und Laserbehandlungen spezialisiert. Operationen am Grauen Star (Katarakt) sowie am Grünen Star (Glaukom) bietet die Praxis von Dr. Hierschbiel. Der Augenarzt aus Worms arbeitet mit modernster Lasertechnik bei Augenoperationen. Auch die Makuladegeneration (AMD) sowie Netzhauterkrankungen werden effektiv mit dem Laser behandelt.

Kontakt
Augenarzt Worms
Dr. med. Gregor Vitus Hierschbiel
Kämmererstr. 53
67547 Worms
06241 2 44 88
mail@webseite.de
http://www.dr-hierschbiel.de

Pin It on Pinterest

Share This