Limitierte Edition zum 111. Geburtstag

La Aurora Puro Vintage 2006

Seit 1903 fertigt die Familie Leon in ihrer Cigarrenmanufaktur La Aurora, der ältesten der Dominikanischen Republik, Cigarren von höchster Qualität. Die limitierte Jahrgangscigarre La Aurora Puro Vintage 2006 ist eine Hommage an 111 Jahre Firmengeschichte, 111 Jahre Handwerkskunst und 111 Jahre Leidenschaft – nur 1.500 nummerierte Cigarrenboxen davon sind weltweit erhältlich. Das Haus Arnold Andre konnte 50 Cigarrenkisten mit hohem Sammlerwert für deutsche Aficionados sichern.

Die La Aurora Puro Vintage 2006 bietet die typisch herausragenden Eigenschaften einer Vintage-Jahresedition, wie Genießer es auch vom Wein her kennen. Alle Tabake, vom Deckblatt über Umblatt bis hin zur Einlage, wurden für diese spezielle Longfiller Limited Edition aus den 2006er-Ernten ausgesucht. Die Mischung ist so faszinierend wie vielseitig: ein helles Ecuador-Deckblatt, brasilianischer Tabak als Umblatt und eine Melange aus dominikanischen Tabaken aus dem Cibao Tal sowie brasilianischen und nicaraguanischen Tabaken in der Einlage.

Auch äußerlich bietet die La Aurora Puro Vintage 2006 das gewisse Etwas.
18 Cigarren im Perfecto-Format sind in eine edle Holzkiste eingebettet, die einer Originalkiste aus den Anfängen der Manufaktur nachempfunden ist. Das einzigartige Perfecto-Format eröffnet einen langen, intensiven Rauchgenuss. Holzige, süße und fruchtige Noten mit einem Hauch von Kakao- und cremigen Aromen entfachen ein Aromafeuerwerk am Gaumen.

Produktinformationen:
Deckblatt: Ecuadorian HVA (Habana Vuelta Arriba)
Umblatt: Brazil
Einlage: Brazil, Nicaragua, Dominicanische Rep.
Länge: 165 cm
Durchmesser: 23,8 mm

Preis: 38 Euro pro Stück / 684 Euro pro Kiste

Die La Aurora Puro Vintage 2006 in streng limitierter Auflage ist ausschließlich im gut sortierten Tabakwarenfacheinzelhandel erhältlich.

Das Haus Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold Andre dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und Leon Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

Pin It on Pinterest

Share This