Die Kunstmalerin Ute Herrmann aus Much gestaltet gleich zwei Bergische Löwen Skulpturen im Rahmen einer Kunstaktion des Lions Club Bergisch Gladbach/Bensberg.

Künstlerin aus Much gestaltet Bergische Löwen

Kunstmalerin Ute Herrmann gestaltet Bergische Löwen

“Herrlich, dreidimensionale Objekte” freut sich die Kunstmalerin Ute Herrmann. Die meist Öl auf Leinwand malende Künstlerin aus Much gestaltet farblich zwei Repliken des vom Lions Club frisch restaurierten Bergischen Löwen.

Der Lions Club fragte an

Die Anfrage kam vom Lions Club Bergisch Gladbach/Bensberg, der zum 50-jährigen Club- jubiläum eine besondere Kunstaktion ins Leben rief. 1,30 Meter hohe in Originalgröße nachgebildete Skulpturen sollten von verschiedenen Künstlern aus der Umgebung gestaltet und an interessierte Liebhaber für 2.500 Euro pro Stück verkauft werden. Das Geld fließt komplett einem wohltätigen Zweck zu und bildet das Startkapital für die Anlage eines Rasensportplatzes in Ommerborn Sand, der besonders für Sportler mit Handicap geeignet ist.

Gleich zwei Löwen

Ute Herrmann’s Entwürfe fanden mehrfach Anklang und so gestaltet sie gleich zwei Löwen. Dem Bergischen Land leidenschaftlich zugetan war ihr gleich klar, wie ihre Löwen auszusehen haben. Der Löwe als König der Tiere erstrahlt in herrschaftlichem Blau. Das üppig blühende Bergische Land als Weltkugel hält er in den Tatzen.
“Ich habe eine besondere Affinität zu Mohnblumen und so sind es eben diese, die die Kugel zieren, sie sind sozusagen mein Markenzeichen” erklärt die Künstlerin. Zusätzlich entspricht der Gegensatz rot/grün dem Komplementärkontrast und habe so eine besonders ausdrucksstarke Wirkung.
Ute Herrmann hat bereits zwei Kunden für Ihre Löwen gefunden und freut sich nun auf die Präsentation bei der Jubiläumsveranstaltung des Lions Club am
Samstag, dem 21. November 2015 in Bergisch Gladbach im Bürgerhaus Bergischer Löwe.

Die Kunstmalerin Ute Herrmann wurde 1969 in Köln geboren und wuchs in einer traditionellen Künstlerfamilie auf. Nach dem Studium an der Rhein-Sieg Kunst-Akademie, an der sie später auch als Gastdozentin unterrichtete, machte sie sich 1992 als Künstlerin selbstständig. Ihre Gemälde werden seither regelmäßig in verschiedenen Galerien in Deutschland, sowie in Dänemark, Japan und Österreich präsentiert.

Kontakt
Kunstmalerin Ute Herrmann
Ute Herrmann
Heckhaus 25
53804 Much
02245 610349
uteherrmann@gmx.net
www.ute-herrmann-kunstmalerin.de

Pin It on Pinterest

Share This