Ein Train-the-Trainer-Workshop exklusiv für Flüchtlingshelfer am 11.11. in Germering

Jongliertrainer werden und Flüchtlingen das Jonglieren beibringen

Flüchtlingshelfer lernen, wie man anderen das Werfen und Fangen mit 3 Bällen beibringt.

Die Jonglierschule München bietet in Zusammenarbeit mit der Stadt Germering am 11. November 2015 (ab 17:30 Uhr) exklusiv und ausschließlich für Flüchtlingshelfer (beruflich oder ehrenamtlich) einen Workshop an, bei dem die Teilnehmer in die Lage versetzt werden

a) … gemeinsam mit ihren Schülern/Teilnehmern Jonglierbälle zu bauen und
b) … anderen das Jonglieren mit 3 Bällen beizubringen.

Aktuelle Erkenntnisse der Gehirnforschung zu Lernmotivation & Jonglieren bzw. Koordination/Gehirngesundheit & Jonglieren runden diesen Workshop ab. Jeder Teilnehmer erhält 3 Jonglierbälle, 1 Video-DVD “Jonglieren lernen”, 1 gedruckte Jonglier-Anleitung (32 Seiten), die Broschüre “Jonglieren – Vitamine für das Gehirn sowei ein Zertifikat “REHORULI®-Education-Partner”.

Wann? Mittwoch 11. Nov. 2015 – 17:30-21.00 Uhr
Wo? Stadthalle Germering, Franz Defregger-Saal – 1.OG
Landsberger Str. 39, 82110 Germering –

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber nur bei vorheriger (!) Anmeldung
bis spätestens 10.11. unter: www.fluechtlingshelfer.jonglierschule.de

Kontakt: Jonglierschule München, Tel. (089) 17 11 70 36,
Mail: info@jonglierschule.de
oder Renate.konrad@germering.bayern.de, Telefon (089) 89 419-107

Weitere Infos im Web: www.flüchtlingshelfer.jonglierschule.de

Stephan Ehlers hatte 1998 eine Idee für ein Jonglier-Lernsystem, das absoluten Anfängern in verblüffend kurzer Zeit das Werfen und Fangen mit drei Bällen ermöglichen sollte. Gemeinsam mit seiner Frau Gabriele entwickelte er REHORULI® zum mittlerweile erfolgreichsten und meist genutzten Jonglier-Lernsystem in Deutschland. 2003 lernten beim ersten öffentlichen REHORULI®-Weltrekordversuch 54 Anfänger in 60 Minuten gleichzeitig das Jonglieren mit drei Bällen. Die aktuelle Bestmarke liegt zur Zeit bei 445 Anfängern, die in nur 30 Minuten (!) mit REHORULI® das Werfen und Fangen mit drei Bällen gelernt haben.

2005 erschien die erste Ausgabe des Buches “REHORULI® – Jonglieren lernen mit Erfolgsgarantie” (auch in engl. und ital. erhältlich), das eine 100% Geld-zurück-Garantie anbietet, wenn man mit diesem Buch nicht das Jonglieren mit 3 Bällen schafft. Die REHORULI®-Jonglier-Anleitung mit allen 34 Wurf- und Fangübungen des Jonglier-Lernsystems REHORULI® sind aktuell in acht Sprachen verfügbar. Auch im Internet können unter www.jonglier-fix.de kostenfrei alle Wurf- und Fangübungen abgerufen werden. Die Jonglier-Fix-App ist ebenfalls kostenfrei bei Google-Play und AppStore erhältlich.

Darüber hinaus bieten Gabriele und Stephan Ehlers das Jonglieren-Lernen überaus erfolgreich in verschiedenen Eventformaten an (mit oder ohne Vortrag – mit oder ohne Moderation – für internationale Führungskräfte in englisch oder französisch – als Teamevent oder um Motivation und Begeisterung erlebbar zu machen). Zahlreiche Unternehmen von A wie adidas bis Z wie Zurich Versicherungen gehören zu den Auftraggebern. Seit 2006 bieten Gabriele und Stephan Ehlers Train-the-Trainer-Workshops an, um ihr Wissen an andere Trainer/Weiterbildner weiterzugeben. Zur Zeit gibt es 60 zertifizierte REHORULI®-Trainer in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, England und Russland.

Firmenkontakt
Jonglierschule REHORULI
Stephan Ehlers
Lannerstr. 5
80638 München
089 17117036
089 17117049
info@jonglier-fix.de
www.rehoruli.de

Pressekontakt
FQL – Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg
Gabriele Ehlers
Lannerstr. 5
80638 München
089 17117036
089 17117049
ge@fql.de
www.fql.de

Pin It on Pinterest

Share This