Ganztagsunterricht – Kleine Klassen – Individuelle Förderung – Volle
Unterrichtsversorgung

Unter diesem Motto veranstaltet das Freie Gymnasium Hannover am
Mittwoch, 10. Februar 2016, um 19.00 Uhr in der Schulaula in Hannover-Bothfeld, Prinz-
Albrecht-Ring 59+61 einen Informationsabend. Die Schule, ein staatlich anerkanntes
Gymnasium in freier Trägerschaft, stellt sich als weiterführende Ganztagsschule vor. Eine
besondere Rolle wird dabei dem Vorbereitungskurs Gymnasium für Viertklässler zukommen.
Die Veranstaltung richtet sich aber nicht nur an Grundschülerinnen und Grundschüler, die auf
eine weiterführende Schule wechseln werden, sondern auch an Schülerinnen und Schüler, die aus
anderen Jahrgängen eines Gymnasiums einen Schulwechsel anstreben. Insbesondere sind auch
Realschülerinnen und Realschüler angesprochen, die nach dem erweiterten Sekundar-IAbschluss
in die gymnasiale Oberstufe aufgenommen werden möchten.
Weitere Informationen sind unter www.freies-gymnasium-hannover.de oder unter der
Telefonnummer 0511 60480000 erhältlich.

Staatlich anerkanntes Ganztagsgymnasium in freier Trägerschaft

Kontakt
Freies Gymnasium Hannover
Ralf Lohmeier
Prinz-Albrecht-Ring 59
30659 Hannover
051160480000
info@freies-gymnasium-hannover.de
http://www.freies-gymnasium-hannover.de

Pin It on Pinterest

Share This