Erfahrungsgemäß kann Hypnose gegen Stottern helfen. Dr. Elmar Basse bietet klinische Hypnose an.

Hypnose gegen Stottern bei Dr. Elmar Basse - Hypnose-Erfahrung

Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg

Klinische Hypnose ist ein Heilverfahren, erklärt Dr. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Und als Heilverfahren kann die Hypnose, das lehren die positiven Erfahrungen vieler Betroffener, sehr gut beim Stottern eingesetzt werden. Dass es sich dabei um einen “unkonventionellen” Zugang handelt, ist Hypnosetherapeut Elmar Basse durchaus klar. Es liegt ihm auch auf der Basis seiner Erfahrungen fern, die Hypnose beim Stottern als ersten zu gehenden Schritt zu betrachten. Ganz im Gegenteil, stellt Elmar Basse fest: “Bevor es zu der Entscheidung für eine Hypnosebehandlung gegen das Stottern kommt, sollten erst einmal die schulmedizinischen und -therapeutischen Wege beschritten, deren Möglichkeiten erprobt und Erfahrungen mit ihnen gemacht werden.”
Das hat verschiedene Gründe, meint der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Zum einen ist es, so Elmar Basse, bei allen Menschen, die stottern wichtig, das körperliche und seelische Gesamtbild im Auge zu haben und nicht nur das Symptom des Stotterns. Da das Stottern meist in der Kindheit beginnt, ist es auch gerade bei Kindern laut Elmar Basse wichtig zu beachten, dass hier ein Entwicklungsprozess stattfindet, der auf sehr vielen Ebenen störungsanfällig sein kann. Es ist daher sinnvoll, so der Hypnosetherapeut Elmar Basse, diese verschiedenen möglichen Störungsquellen und ihre möglichen Auswirkungen in den Blick zu nehmen, sowohl auf körperlicher Seite durch den Besuch geeigneter Ärzte als auch auf psychischer Seite durch den Besuch zum Beispiel von Schul- und Kinderpsychologen oder auch Psychiatern. Viele Betroffene suchen mit ihren Kindern auch Logopäden auf.
Wie die Erfahrungen lehren, können viele vom Stottern betroffene Menschen auf diesen schulmedizinischen und schultherapeutischen Wegen ihre Symptome behandeln lassen bis hin zur Heilung, sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Es gibt aber auch Menschen, so die Erfahrung von Elmar Basse, die schon am Telefon gleich sagen, sie hätten ja schon alles Denkbare unternommen, doch nichts habe geholfen. Trotz größten Aufwands, so berichten sie, blieben die Symptome weitgehend unverändert oder verschlimmerten sich sogar.
Hypnose, wie sie Dr, Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg anbietet, ist dann ein Weg, auf dem schon viele Betroffene die Erfahrung gemacht haben, dass eben doch noch etwas gehen kann. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann in vielen Fällen sehr erstaunliche Wirkungen haben, selbst wenn die Betroffenen anderweitig schon “austherapiert” sind.
Denn die Hypnose, so erklärt Elmar Basse, setzt an den Kräften des Unbewussten an, die auf anderen medizinischen und therapeutischen Wegen kaum erreichbar sind. Dem entspricht ja auch die Erfahrung vieler Betroffener, es gebe da “etwas” in ihnen, das das Problem aufrechterhalte, zu dem sie aber keinen Kontakt aufbauen könnten. Hypnose bei Dr. Elmar Basse kann ein Weg sein, diesen Kontakt herzustellen.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Dr. Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg
Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de

Pin It on Pinterest

Share This