Frankfurt, 12. Januar 2016 – HP stellt heute auf der Heimtextil die nächste Generation seiner HP WallArt Suite vor. Die jetzt verfügbare HP WallArt Suite ist eine neuartige und einfach bedienbare Web-to-Print-Lösung für kleine und mittlere Druckanbieter im Heimdecor-Bereich.

HP hat diese Technologie exklusiv für seine Latex-Druckerserie entwickelt, um dem steigenden Bedarf an E-Commerce-Integration gerecht zu werden. Sie ist die erste Lösung von HP, die die Ausführung aller Geschäftsprozesse vom Design über die Angebotserstellung bis hin zur Bestellabwicklung mit einem einzigen Softwarepaket ermöglicht.

Die HP WallArt Suite zeichnet sich unter anderem durch folgende Funktionen aus:
– eine verbesserte, intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche, die speziell für die Bedienung durch Endkunden gestaltet wurde
– ein überarbeitetes Dashboard-Design, mit dem sich Kundenbestellungen einfacher verwalten lassen
– einfache Web-Integration
– vier kostenlose HP-Wall-Decoration-Web-Apps
– Zugang zu verschiedenen Ressourcen wie Fotolia, Pattern Design, Instagram und Dropbox

Die heutige Ankündigung ist ein erstes Ergebnis von HPs Strategie, die erste offene Plattform für den Großformat-Bereich zu entwickeln, die die Integration verschiedener Apps und die Entwicklung neuer Anwendungen ermöglicht.

HP auf der Heimtextil 2016

Am HP-Stand (Halle 4, Stand C15) zeigt das Unternehmen eine Auswahl an Tapetendesigns. Diese stammen vom Fotografen und Tapetendesigner Robin Sprong, der die Wandverkleidung in Beton-Optik für den Produktionsbereich gestaltet hat und der Designerin Agustina, die den Proofing-Bereich gestaltet hat. Ebenfalls zeigt die Designerin Victoria Dvorzhanska, die 2015 bei einem HP-Designer-Wettbewerb für das beste digitale Tapeten-Design ausgezeichnet wurde, ihre preisgekrönten Tapetenentwürfe im gesamten Ausstellungsbereich. Den Gastronomiebereich hat das Innenarchitekturbüro Egue y Seta gestaltet.

HP wird auf der Heimtextil 2016 zudem sein aktuelles Lösungsportfolio präsentieren. Dazu gehören:
– Die Großformatdrucker HP Latex 310 und HP Latex 360, mit denen Kunden beim Druck von Innendekor-Anwendungen wie Heimtextilien von der dritten Generation der HP-Latex-Drucktechnologie profitieren können.
– Das vor kurzem vorgestellte Drucksystem HP Latex 3500, mit dem Industriekunden Aufträge mit hohen Volumina weitgehend unbeaufsichtigt drucken können. Dies wird unter anderem durch die Ausstattung für die Verarbeitung von schweren Rollen sowie 10-Liter-Tintenpatronen ermöglicht.

Weitere Informationen

Informationen zu den HP-Lösungen für Wandverkleidungen finden Sie unter www.hp.com/go/latexdecoration, auf YouTube unter www.youtube.com/hpgraphicarts und auf Twitter unter www.twitter.com/hpgraphicarts.
Nutzer von HP WallArt sind eingeladen, ihre Wandverkleidungs-Installationen auf der Facebook-Seite von HP for Designers (www.facebook.com/hpdesigners) sowie auf Twitter (mit dem Hashtag #HPWallArt) mit der weltweiten Design-Community zu teilen.

Weitere Informationen zur HP WallArt Suite finden Sie unter https://www.hpwallart.com

Bildmaterial finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/albums/72157661127568893

Weitere Informationen zum Großformatdrucker HP Latex 310 finden Sie unter http://www8.hp.com/de/de/commercial-printers/latex-printers/310.html

Weitere Informationen zum Großformatdrucker HP Latex 360 finden Sie unter http://www8.hp.com/de/de/commercial-printers/latex-printers/360.html

Weitere Informationen zum Großformatdrucker HP Latex 3500 finden Sie unter http://www8.hp.com/de/de/commercial-printers/latex-printers/3500.html

HP Inc. entwickelt Technologien, die das Leben überall und für jeden verbessern. Mit dem Portfolio von Druckern, PCs, mobilen Endgeräten, Lösungen und Services, ermöglicht HP außergewöhnliche Anwendungserlebnisse. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.

Firmenkontakt
HP Deutschland GmbH
Sabina Blomann
Schickardstraße 32
71034 Böblingen
089 / 12175 – 107
hp@fundh.de
www.hp.com

Pressekontakt
F&H Public Relations GmbH
Janina Rogge
Brabanter Str. 4
80805 München
089 / 12175 – 151
hp@fundh.de
www.fundh.de

Pin It on Pinterest

Share This