Life- & Business Coaching Academy (LBCA) in Frankfurt launcht Ausbildung zum International Life & Business Coach

Ganzheitlich, international und jetzt auch mit IHK Zertifikat

Frankfurt, September 2015 – Speaker, Trainer und Coach Ilona Lindenau launcht Coaching Ausbildung für die Kutschfahrt aus dem Stresskreislauf in Richtung Work-Life-Balance. Die Unternehmerin hat nach amerikanischem Vorbild ein neues Ausbildungskonzept entwickelt. Ihr ganzheitlicher Ansatz zielt darauf ab, Menschen dabei zu helfen, die eigene Persönlichkeit zum Leuchten zu bringen, mit sich selbst und der Welt in Einklang zu kommen und individuell und beruflich, verschüttete Potenziale zu nutzen. Dieser Ansatz überzeugt auch die IHK. Absolventen erhalten ab jetzt für die Coachingausbildung das IHK Zertifikat als International Life & Business Coach.

Was die Coach-Ausbildungen (http://coachingausbildung.academy/) der Life & Business Coaching Academy von anderen unterscheidet, ist der ganzheitliche Ansatz, der durch die Zusammenarbeit mit hochkarätigen Gastdozenten unter anderem aus den Bereichen Neuropsychologie und Verhaltenstherapie, Life Coaching, Stimme und Präsenz, virtuelles Coaching, systemisches Aufstellen und Problemstellen untermauert wird.

Lindenau erklärt:
“Das Wort Coach leitet sich aus dem französischen Wort für Kutsche ab. So, wie eine Kutsche Fahrgäste von A nach B bringt, sollte ein Coach Bewegungsimpulse setzen, die aus Sackgassen führen, helfen eingefahrene Wege und Einbahnstraßen zu verlassen und sich aufzumachen zu neuen, inspirierenden Horizonten. Dafür stehen wir. Wir greifen das Ausbildungsdefizit vieler Firmen auf, die zwar begriffen haben, dass sie Mitarbeiter nicht nur in Führungspositionen befördern, sondern sie auch dafür ausbilden müssen. Trotzdem fehlt oft das Verständnis, dass einen Mitarbeiter nicht nur als Arbeitskraft und Teil eines Teams wahrzunehmen, sondern auch als Menschen mit einem Privatleben. Deshalb stecken viele Menschen immer wieder in der Zwickmühle, sich zwischen einem erfüllten Privatleben und einer Karriere entscheiden zu müssen.”

Die als Lehrcoach tätige Gertraud Stuhlmacher fügt hinzu:
“Wir arbeiten zusammen seit mehr als 40 Jahren in Unternehmen und mit Firmen verschiedener Größenordnung zusammen, kennen Problematiken und haben sie auch am eigenen Leib erfahren. Mitarbeiter werden in unpassende Positionen gesetzt, werden mit Aufgaben betraut, die gar nicht ihren Fähigkeiten entsprechen, werden gar gemobbt oder künstlich klein gehalten. Dadurch kommt nicht nur Unzufriedenheit auf, sondern ein hohes Maß an Potenzial bleibt ungenutzt, sowohl für den Mitarbeiter als auch für das Unternehmen.”

Weitere Infos zur Coachingausbildung:
Hompage der Akademie (http://coachingausbildung.academy/)
Broschüre PDF (http://coachingausbildung.academy/wp-content/uploads/2015/07/Coachingausbildung-IHK-Broschuere-Stand-24.07.2015.pdf)

Coachingausbildung zum zertifizierten International Life & Business Coach IHK in Frankfurt

Kontakt
Life & Business Coaching Academy
Ilona Lindenau
Scheffelstrasse 13
60318 Frankfurt
069 97073983
il@businesscoaching.com.de
www.coachingausbildung.academy

Pin It on Pinterest

Share This