Unternehmen, die heutzutage im Baugewerbe tätig sind wissen, dass es nicht einfach ist einen Neubau durchzuführen. Vor allem Abrechnungen sowie Angebote stellen hier eine Schwierigkeit dar. Hier kann eine speziell dafür entwickelte Software dem Unternehmen sehr hilfreich sein und die Arbeit erleichtern.

Hier kann beispielsweise die BPS Bausoftware erwähnt werden. Sie lässt sich nicht nur leicht bedienen, sondern erfüllt auch seine Aufgaben souverän. Sie verfügt über mehrere Systembausteine wie beispielsweise für Ausschreibung, Arbeitskalkulation, Stücklisten-Zuschlagskalkulation, Projectcontrolling und noch mehr. Die Software ist ähnlich wie Windows, das heißt, wer mit Windows keine Schwierigkeiten hatte, wird hier auch keine haben.

Weitere gute Softwarelösungen für den Gewerbebau

Das Unternehmen bietet neben den üblichen BPS Bau auch noch den BPS i-plus an. Hierbei handelt es sich um eine wirkliche durchdachte Software für das Informations-Managementsystem. Der Vorteil von BPS i-plus besteht darin, dass das Unternehmen nun in der Lage ist, alle wichtigen Informationen über ihre Kunden, Projekte für den Bau oder auch Lieferanten in Besitz ist und diese übersichtlich anordnen kann. Diese kann das Unternehmen in einer zentralen Datenbank verwalten und nach Belieben abrufen. Zusätzlich bekommt das Unternehmen als Zusatz noch das BPSLine. Diese Lösung für die Software ist dafür zuständig, kaufmännische Aufgaben zu erledigen, welche sich mit dem Baulohn, Kostenrechnung oder auch Fibu einfach durchführen lässt.

Vorteile dieser Software

Ein riesen Vorteil für das Unternehmen ist die Erleichterung der Büroarbeiten für deren Mitarbeiter. Außerdem spart sie einiges an Zeit und lässt den Mitarbeitern noch Zeit für andere evtl. wichtigere Sachen. Zudem ist hier alles übersichtlich angeordnet und kann jeder Zeit abgerufen werden. Dadurch wird ein langes Suchen in verschachtelten Datenbänken zur Vergangenheit. Auch in Sachen Sicherheit ist diese Lösung sehr vorteilhaft und kann super mit Office-Programmen verknüpft und integriert werden.

Pin It on Pinterest

Share This