Controlware fördert Gesundheitsvorsorge der Mitarbeiter

Am Unternehmenssitz Dietzenbach finden die Kurse mitunter auch in der weitläufigen Parkanlage statt.

Dietzenbach, 1. Dezember 2015 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, unterstützt Mitarbeiter mit Fitness-Angeboten bei der individuellen Gesundheitsvorsorge. Die Fitness-Programme werden erfolgreich an fast allen deutschen Standorten angeboten und sollen künftig bedarfsgerecht ausgebaut werden.

Dass tägliches, stundenlanges Sitzen dem Rücken schaden kann, ist schon lange bekannt. “Wer etwa als Controller, Online-Servicetechniker, Softwareprogrammierer oder Systementwickler den Großteil seiner Arbeitszeit am Schreibtisch sitzend verbringt, muss darauf achten, mit ausreichend Bewegung einen Ausgleich zu schaffen und die Muskulatur zu stärken”, erläutert Kirstin Sarter, Personalsachbearbeiterin bei Controlware. “Daher unterstützen wir unsere Mitarbeiter mit individuellen Programmen bei der Gesundheitsvorsorge. Die Kollegen können je nach Standort aus einer Reihe betrieblich geförderter Optionen wählen und erhalten so einen Anreiz, aktiv etwas für ihre Gesundheit zu tun.” Die Angebote umfassen unter anderem vergünstigte Mitgliedschaften in Fitness-Studios sowie je nach Standort Yogakurse oder Rückenschulungen. Es gibt für die Mitarbeiter auch die Alternative, sich einmal im Monat kostenlos massieren zu lassen.

“In der IT-Branche wird das Thema Gesundheitsförderung in vielen Unternehmen nach wie vor vernachlässigt. Als Arbeitgeber wollen wir unseren Mitarbeitern eine Arbeitsumgebung bieten, in der sie dauerhaft fit, zufrieden und leistungsfähig bleiben”, erklärt Hubert Potthoff, der für den Bereich Personal zuständige Geschäftsführer von Controlware. “Dabei kann sich jeder Mitarbeiter aus unterschiedlichsten Förderoptionen ein individuelles Programm zusammenstellen, das optimal zu ihm passt. Wir freuen uns sehr, dass die Fitness-Angebote so gut ankommen, und werden diese in Zukunft weiter ausbauen.”

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Data Center und IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 600 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 15 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit sechs renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Tochterunternehmen von Controlware zählen die Networkers AG, die ExperTeach GmbH und die Productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
09131 / 812 81-0
info@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de