Über Schnieder Reisen sind Busreisen nach Polen für 2016 buchbar

Busreisen nach Polen

Schnieder Reisen: Vielfältiges Busreisen-Angebot. Auch die Marienburg (Foto) ist dabei.

Schnieder Reisen hat die Termine und Preise für Busreisen nach Polen für 2016 veröffentlich. Im Programm finden sich Gruppenreisen in die beliebtesten Regionen Polens, so etwa nach Danzig, Masuren, Krakau, ins Riesengebirge oder in die Hohe Tatra. Auch eine Reise nach Breslau (http://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/breslau-staedtereise-zur-odermetropole) – Kulturhauptstadt 2016 – wird angeboten.
Die Vielfalt Polens ist erstaunlich: Das nördliche Polen ist eine geschichtsträchtige Region, die neben vielen Kulturgütern auch reizvolle Landschaften bietet. Die alte Hansestadt Danzig (Gdansk) mit dem Rechtständischen Rathaus, dem Krantor an der Mottlau und der imposanten Marienkirche ist ein Schmuckstück unter den polnischen Städten. Ganz in der Nähe liegt die mächtige Marienburg aus dem 13. Jahrhundert. Und auch die wald- und seenreichen Region Masuren ist ein beliebtes Reiseziel. Aber auch das südliche Polen ist äußerst sehenswert. Krakau (Krakaow) war bis ins 16. Jahrhundert Hauptstadt von Polen und präsentiert sich mit einer Vielzahl architektonischer Stilrichtungen. Und Breslau (Wroclaw) wird 2016 Kulturhauptstadt Europas sein.
Der Reiseveranstalter Schnieder Reisen bietet in seinem Programm zahlreiche Busreisen nach Polen an. Ein Klassiker im Programm ist die 7-tägige Gruppenreise “Danzig, Masuren und die Höhepunkte Nordpolens”. Die Reise kostet ab 677 Euro inklusive Busanreise, Unterkunft mit Halbpension, Reiseleitung und ausführlichem Besichtigungsprogramm. “Masurische Impressionen mit Nikolaiken” ist eine 8-tägige Busreise, die sich auf die Schönheiten Masurens konzentriert. Sie kostet ab 745 Euro. Die Busreise “Breslau – Städtereise zur Odermetropole” führt in die Kulturhauptstadt 2016, wird im nächsten Jahr zu drei verschiedenen Terminen angeboten und kostet ab 500 Euro.
Die Busreisen starten in aller Regel ab Bielefeld. Weitere Zustiegsorte sind Herford, Hannover, Peine, Braunschweig, Magdeburg und Berlin. Bahnanreisen zu den Abfahrtsorten der Busreisen sind zubuchbar.
Nähere Informationen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 – 380 20 60
www.schnieder-reisen.de (http://www.schnieder-reisen.de/polen/busreisen/)

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung 1922 zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit einer der Pioniere im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

Kontakt
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 3802060
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

Pin It on Pinterest

Share This