Bar Convent Berlin 2015: Pernod Ricard Deutschland sorgt für Messe-Highlights

(Mynewsdesk) Köln, 22. September 2015. Auch in diesem Jahr ist Pernod Ricard Deutschland vom 06. bis 07. Oktober mit einem exklusiven Programm auf dem Bar Convent Berlin vertreten, das mehrere Höhepunkte bereithält. Gleich vier Programmpunkte des Bar Convents bieten Gelegenheit, die qualitativ hochwertige Markenwelt des Marktführers zu erleben. Darunter sind die „Mixology Bar Awards“, drei verschiedene Messestände sowie ein Vortragsprogramm mit vier spannenden Beiträgen hochkarätiger Experten. Zum Abschluss des ersten Convent-Tages lädt Pernod Ricard zur „Bartender Night“ in die Fahimi Bar an der Skalitzer Straße.

BCB 2015 – Die Elite trifft sich in Berlin

Bei den diesjährigen „Mixology Bar Awards“ – der wichtigsten Auszeichnung der Barbranche im deutschsprachigen Raum – präsentiert die Prestige Selection by Pernod Ricard die Kategorie „Bar des Jahres“. Mit der Unterstützung dieses „Oscars der Barszene“ unterstreicht Pernod Ricard Deutschland seine marktführende Position im Segment der Premium- und Prestige-Spirituosen und seine Zusammenarbeit mit den hochkarätigsten Bartendern. Auf der Messe ist Pernod Ricard Deutschland mit insgesamt drei Ständen vertreten. Auf dem Prestige Selection Stand stehen neben Alex Sourmpatis (Thessaloniki) und Andreas Till (München) auch die Gewinner der Pernod Ricard Deutschland Bartender Competitions, Marian Krause (Havana Club Academia del Ron), Dominik Mohr (Beefeater MIXLDN), Eric Bergmann (Absolut Invite), Steven Sünderhauf (Chivas Masters), an der Bar. Allen Messebesuchern bietet sich hier die Möglichkeit, die Genussdimensionen der exklusiven Prestige-Range live zu erleben. Auf dem Lillet-Stand werden von erfahrenen Bartendern Low Proof Cocktails gemixt, die aktuell voll im Trend liegen. Dabei treffen außergewöhnliche Kreationen auf geringen Alkoholgehalt. Das Ergebnis: Spannende Cocktailvariationen und ganz neue Geschmackserlebnisse. Gourmet Junkfood mit irischem Einfluss (Soulfood, Berlin) gibt es in diesem Jahr in der Jameson Food Corner, wo selbstverständlich auch der Signature Drink Jameson Ginger sowie Picklebacks ausgeschenkt werden.

Spannende Vorträge mit internationalen Top Speakern

Das diesjährige Vortragsprogramm von Pernod Ricard Deutschland besteht aus vier spannenden Beiträgen an den Demo Bars. Hier präsentieren renommierte Bartender wie Alex Kratena kreative Wodka-Cocktails mit Absolut Elyx. Andreas Till weiht in die Kunst der Cocktails mit Perrier-Jouët Champagner ein. Stephan Hinz und Marian Krause erklären in ihrem Vortrag den Einsatz moderner Techniken und Tools und setzen diese direkt in Cocktailkreationen mit Havana Club Qualitäten um. Außerdem gewähren sie Einblicke in die Bar von morgen. Das gesamte BCB-Programm in der Übersicht: www.barconvent.com/programm (http://www.barconvent.com/programm_712.html)

Ein absolutes Highlight erwartet die Besucher mit den Präsentationen der Branchenkoryphäen Colin Scott und Desmond Payne, die zusammen auf über 90 Jahre Erfahrung zurückgreifen können. Master Blender Colin Scott präsentiert seine neueste Kreation, den Chivas Regal Extra. Bei Master Destiller Desmond Payne dürfen sich die Besucher auf eine exklusive Weltpremiere freuen: Mit der Neuauflage von Beefeater Crown Jewel geht dieser Premium-Gin erst nach dem BCB in den globalen Launch.

Bartender Night with White Dog lockt mit internationalen Hochkarätern

Um den Messeauftakt angemessen ausklingen zu lassen, lädt Pernod Ricard am 06. Oktober ab 21 Uhr zur Bartender Night in der Fahimi Bar. Das Programm verspricht ein „Conviviality Event“ der besonderen Art zu werden – dank internationaler Top Acts, sowohl hinter der Bar als auch auf der Bühne. Für exzellente Drinks und spannende Kreationen sorgen die anwesenden BCB-Bartender mit freundlicher Unterstützung aus dem Ausland. Dazu gehören Alex Kratena (London), The Tjoget Crew (Stockholm) und Dre Massa (London).

Musikalisch untermalt wird der Abend von White Dog, einer All Industry Band aus London. Hier sorgen vom Brand Ambassador bis zum Bartender mit Tim Stone, Matt Pomeroy, Elliot Davies, Luke McFayden, Andy Ives und Paul de Newton gestandene Brancheninsider für gute Stimmung:

Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/pernod-ricard-deutschland/pressreleases/bar-convent-berlin-2015-pernod-ricard-deutschland-sorgt-fur-messe-highlights-1221680) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Pernod Ricard Deutschland GmbH (http://www.mynewsdesk.com/de/pernod-ricard-deutschland).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/uxwqbm

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/essen-trinken/bar-convent-berlin-2015-pernod-ricard-deutschland-sorgt-fuer-messe-highlights-80636

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2013/14 einen Bruttoumsatz von 636 Millionen Euro verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Bereits 2012 wurde das Unternehmen vom Internationalen Spirituosen Wettbewerb ISW zum Spirituosen-Importeur des Jahres gewählt.

Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Für die Aufklärungsinitiative Mein Kind will keinen Alkohol wurde das Unternehmen im Bereich der Gesundheitskommunikation mit dem Health Media Award 2014 ausgezeichnet. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein.

Kontakt
Pernod Ricard Deutschland GmbH
Anke Erdt
Habsburgerring 2
50674 Köln
+49 221 – 43 09 09 122
presse@pernod-ricard-deutschland.com
http://shortpr.com/uxwqbm

Pin It on Pinterest

Share This