Die Neuerscheinung des Kinderliedermachers Reinhard Horn bringt Winter- und Weihnachtszauber in Kita, Schule und Gemeinde – 19 Lichtertänze

Auf der Suche nach besonderen Momenten zur Winterzeit: Lichtertänze

Neue Lichtertänze zur Winter- und Weihnachtszeit (Buch/CD)

Jede Jahreszeit hat ihre Sternstunden, aber vor allem im Winter empfinden kleine und große Menschen die Wärme einer einzelnen Kerze, eines kleinen Lichtes als etwas Besonderes. Auch Musik spielt in den stillen Stunden eine größere Rolle
Kinderliedermacher Reinhard Horn weiß aus seinen Konzerten und Seminaren, wie empfindsam Kinder und Erwachsene in der dunklen Jahreszeit auf Musik und Kerzenschein reagieren: “Viele Menschen sind dann auf der Suche nach stimmungsvollen Elementen, die den Alltag verzaubern. Ein wunderbares Ritual, um sich mit Kindern in dieser Zeit zu bewegen und sich auf die Feste des Winters vorzubereiten, sind Lichtertänze”, erläutert er. Die passende Musik dazu liegt seit heute vor: “Neue Lichtertänze zur Winter- und Weihnachtszeit” heißt die Neuerscheinung von Reinhard Horn, die jetzt auf den Markt kommt.
Zur Struktur von CD und gleichnamigem Liederbuch: Nach einem einführenden Text folgen vier Kapitel: einfache Kreistänze (u. a. “Viele Kerzen leuchten uns”), traditionelle Lieder (“Ich geh mit meiner Laterne”, “Schneeflöckchen, Weißröckchen”), bewegte Lichtertänze (“Ein kleines Licht”) und Lichtertänze zu Geschichtenliedern (u. a. “Die Lichter der Hirtenkinder”).
Lichtertänze entfalten eine besondere Wirkung. Damit sie gut gelingen, müssen sie sorgfältig vorbereitet sein. Der Kinderliedermacher lässt die pädagogischen Fachkräfte in Kita, Schule und Gemeinde damit nicht allein. Zusammen mit Rita Mölders und Dorothee Schröder hat er zu seiner Musik “kinderleichte” Choreographien mit kurzen, verständlichen Anleitungen entwickelt.
Und so kann sich aus einer aufgeregt herumwuselnden Kindergruppe nach und nach ein Lichtertanz entfalten, passend zum Beispiel zu diesem Lied: “Wenn der Himmel unser Herz erreicht, / wird das Dunkel hell, das Schwere leicht, / wird das Schwache stark und das Schwere leicht, / wenn der Himmel unser Herz erreicht.”

“Wir verstehen Kinder!” Diesen Gedanken möchten wir in unseren Büchern und CDs umsetzen und mit Leben füllen. Für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm und den Einsatz unserer Titel danken wir Ihnen herzlich.

Kontakt
KONTAKTE Musikverlag
Ruth Mähling
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
02941 14654
presse@kontakte-musikverlag.de
http://www.kontakte-musikverlag.de

Pin It on Pinterest

Share This