Mit bioRelaxx vorbeugen und die globale Lebensenergie steigern

Angst vor Depression: Wenn die Tage dunkler werden

bioRelaxx Logo

Wenn der Herbst sich langsam einschleicht, die Tage kürzer und grauer werden, steigt die Angst vor depressiven Stimmungen. Tatsächlich nehmen Depressionen im Herbst zu. Ab sofort gibt es einen wirksamen Schutz: bioRelaxx. Ganz ohne Medikamente und schädliche Nebenwirkungen wird mit bioRelaxx per High-Tech die Lebensenergie gesteigert. Depressionen, Nervosität, Stress- und Burnout-Symptome werden auf natürliche Weise deutlich reduziert.
Wie funktioniert das?
Das Merkmal für die allgemeine Vitalität ist die Herz-Raten-Variabilität, kurz HRV. Sie gibt Auskunft darüber, in wie weit das autonome Nervensystem in der Lage ist, den Herzrhythmus an die momentane Belastungssituation anzupassen. Schlägt das Herz gleichmäßig wie ein Uhrwerk, bedeutet das eine geringe HRV und ist ein schlechtes Zeichen für die Gesundheit. Passt sich der Herzrhythmus jedoch fein reguliert und sofort jeder Belastungssituation an, so erkennt man das an einer guten HRV. Depressionen, Nervosität und Burnout gehen oft einher mit einer schlechten HRV. Wird diese jedoch verbessert, gehen auch die Krankheitssymptome zurück.
Die Herz-Raten-Variabilität kann trainiert werden
Wie es um die HRV steht, lässt sich leicht feststellen. Beim Einatmen soll der Puls ansteigen, denn Einatmen bedeutet Anspannung. Beim Ausatmen soll der Puls abfallen, denn Ausatmen bedeutet Entspannung. Mit bioRelaxx kann dieser Vorgang zuhause am Computer dargestellt werden. Claus Wagner, für die Kundenberatung bei bioRelaxx zuständig, erklärt dazu: “bioRelaxx besteht aus der bioRelaxx Software, einer USB-Messbox und einem Pulssensor. Damit können Sie an Ihrem Computer nicht nur Ihre HRV beobachten und messen sondern -und das ist besonders wichtig- auch trainieren. Wir erreichen dies per HRV-Biofeedback-Training. Diese Methode wird seit langem erfolgreich in Kliniken und Praxen eingesetzt. Mit bioRelaxx haben wir eine bezahlbare, technisch hochwertige Lösung für zuhause geschaffen.”
Wie sieht das Training aus?
Nachdem bioRelaxx auf dem Computer installiert und der Pulssensor an Finger oder Ohr angeschlossen wurde, zeigt ein Diagramm den Pulsverlauf. Durch gleichmäßiges, ruhiges und tiefes Ein- und Ausatmen ergibt sich ein Wechsel zwischen Be- und Entlastung. Auf dem Bildschirm ist nun eine vorbeiziehende Landschaft zu sehen, durch die ein Vogel fliegt. Je mehr sich der Herzrhythmus der Atmung anpasst, desto höher fliegt der Vogel. Die inneren Abläufe des Körpers werden anschaulich. Das ist Biofeedback und das wirkt. Zum einen wird die Fähigkeit des autonomen Nervensystems trainiert, den Herzrhythmus anzupassen. Zum anderen werden die Erfolge positiv im Unterbewusstsein abgespeichert.
Wo gibt es mehr Infos zu bioRelaxx?
Alle Informationen zu diesem Thema einschließlich der medizinischen Hintergründe, einem Produktvideo und Online-Shop finden Sie auf www.biorelaxx.de

Der Bereich bioRelaxx der Kicknic GmbH beschäftigt sich seit 4 Jahren mit dem Thema Stress. Seit Januar 2015 bietet Kicknic die aufwendige Eigenentwicklung bioRelaxx zum Kauf an.

Kontakt
Kicknic GmbH
Claus Wagner
In den Bergen 13a
31582 Nienburg
05021-9229268
c.wagner@kicknic.de
http://www.biorelaxx.de

Pin It on Pinterest

Share This