Kinderarmut ist ein ernstzunehmendes Problem in Deutschland. Deshalb unterstützt das Essener Unternehmer Natura Vitalis sehr gerne den Verein Froschkönige gegen KinderArmut aus Düsseldorf im Rahmen des Internationalen Tages zur Beseitigung der Armut.

Aktion für die Zukunft armer Kinder

Natura Vitalis stellt seit mehr als 15 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her.

Die Zukunft der Welt liegt in den Händen der Kinder. Deshalb sind wir alle gefordert, allen Kindern ein würdiges Leben zu ermöglichen und Verantwortung für die zu übernehmen, die sich selbst nicht helfen können. Ein wichtiger Punkt ist die Bekämpfung von Kinderarmut: Selbst in einem wohlhabenden Land wie Deutschland leben fast 20 Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Einkommensarmut, es fehlt ihnen am Wesentlichen – Tendenz steigend.

“Dagegen wollen wir etwas tun. Deshalb unterstützen wir anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Armut am 17. Oktober den Verein Froschkönige gegen KinderArmut aus Düsseldorf”, sagt Siegfried Deleske, Geschäftsführer von Natura Vitalis aus Essen, einem Spezialisten für natürliche Gesundheitsprodukte und Nahrungsergänzung. “Unsere Sammelaktion beginnt am 17. Oktober und läuft bis zum 24. Oktober. Von jedem Produkt, das in diesem Zeitraum im Online-Shop www.naturavitalis.de bestellt wird, spenden wir 50 Cent.”

Froschkönige gegen KinderArmut leistet einen Beitrag dazu, die Lebensqualität unserer Kinder zu verbessern und damit etwas für eine lebenswerte Zukunft zu tun. Der Verein unterstützt Kinder in ganz Nordrhein-Westfalen: Die Mitarbeiter leisten Hilfestellungen im Alltag und kümmern sich um die schulische Förderung, wenn die finanziellen Mittel dazu fehlen. Dazu gehört beispielsweise die Beteiligung an den Kosten für den Mittagstisch und für die Anschaffung von Unterrichtsmaterialien. “Der Verein Froschkönige gegen KinderArmut ist ein etablierter Partner, der unser vollstes Vertrauen genießt und den wir gerne fördern”, betont Siegfried Deleske.

Natura Vitalis hat in diesem Jahr bereits zweimal nachgewiesen, wie wirksam das soziale Engagement des Unternehmens ist. Zum einen wurde für die Erdbebenhilfe in Nepal gesammelt und der Betrag anschließend auf 5000 Euro aufgestockt. “Zum anderen wir haben wir ganz aktuell das Albert-Schweitzer-Tierheim des Tierschutzvereins Groß-Essen mit einer Spende bedacht. Bei dieser Spendenaktion zwischen dem 28. September und 4. Oktober wurde der gesammelte Betrag von uns auf insgesamt 3000 Euro aufgestockt”, sagt der Geschäftsführer.

Die Gesundheit der Menschen ist die Leidenschaft von Natura Vitalis. Unter dem Motto \\\”natürlich gut\\\” stellt das Essener Unternehmen Natura Vitalis seit mehr als 15 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her, um so Wohlergehen und Wohlbefinden zu fördern und langfristig zu erhalten. Die Bandbreite ist groß: Natura Vitalis, das zu den führenden Herstellern in diesem Segment in ganz Deutschland gehört und vor allem durch Gründer und Inhaber Frank Felte aus dem TV bekannt ist, bietet die passenden Produkte für so gut wie alle Anwendungsbereiche, von der Nahrungsergänzung bis hin zu Hyaluron-Gels und -Kapseln zur Behandlung von Falten. Ein traditioneller Schwerpunkt ist die vitalstoffreiche Mikroalge Spirulina. Die Algen werden aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften mittlerweile bei der Raumfahrtbehörde NASA eingesetzt. Natura Vitalis war das erste Unternehmen, das Spirulina, dieses \\\”Kraftwerk der Natur\\\”, eingesetzt hat und kultiviert die Alge auf einer eigenen Farm. Natura Vitalis ist ein offizieller Partner des \\\”GOGREEN\\\”-Programms und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Weitere Informationen auf www.naturavitalis.de.

Kontakt
Natura Vitalis GmbH
Dr. Patrick Peters
Adlerstraße 29
45307 Essen
0170 5200599
patrick.peters@naturavitalis.com
http://www.naturavitalis.de

Pin It on Pinterest

Share This