Sollte bei Ihnen in der Küche oder im Bad ein Abfluss verstopft sein, können Sie natürlich zuerst zu den Hausmitteln wie einem handelsüblichen Abflussreiniger oder der Saugglocke als mechanische Hilfe zur Rohrreinigung greifen. Doch nicht jede Rohrverstopfung lässt sich damit beseitigen. Ist das der Fall, zögern Sie bitte nicht, sondern wenden sich schnellmöglich an den Klempnernotdienst, so wie ihn die Rohr- und Kanalreinigung Schwarz in Köln (http://www.rohrreinigung-schwarz.de/rohr-kanalreinigung-koeln.html) durchgängig auch nachts und an Feiertagen anbietet.

Defekte oder verstopfte Abflüsse bergen mehrere Risiken
Staut sich das Wasser im Rohr, weil der Abfluss verstopft ist, sind damit immer unangenehme Gerüche verbunden. Dazu kommt, dass in den Rohren stehendes Abwasser eine wahre Brutstätte für gefährliche Bakterien ist. Außerdem riskieren Sie bei jeder Rohrverstopfung auch Wasserschäden, deren Beseitigung einerseits teuer und andererseits langwierig ist. Können Sie eine Rohrverstopfung nicht selbst beseitigen, ist es deshalb dringend angeraten, schnell einen Experten zu Hilfe zu rufen. Bei der Rohr- und Kanalreinigung Schwarz ist das über eine zentrale Hotline möglich. Die dort tätigen Dispatcher koordinieren die Notfalleinsätze der erfahrenen Klempner in ganz Nordrhein-Westfalen. So bekommen Sie schnell Unterstützung, wofür Sie nicht einmal die Kosten für die An- und Abfahrt bezahlen müssen.

Beugen Sie Verstopfungen durch eine rechtzeitige Rohrreinigung vor!
Viele Verstopfungen kündigen sich bereits über einen längeren Zeitraum hinweg an. Es dauert immer länger, bis die Badewanne, die Duschwanne, das Waschbecken oder das Spülenbecken leer ist, nachdem Sie den Stöpsel gezogen haben. Weitere Hinweise auf eine drohende Rohrverstopfung sind unangenehme Gerüche aus dem Abfluss. Spätestens jetzt sollten Sie einen handelsüblichen Abflussreiniger anwenden, denn wenn das Rohr einmal komplett verstopft ist, nützt er Ihnen nichts mehr. Alternativ können Sie natürlich auch einen Fachmann rufen, der Ihre Abflussrohre mit professioneller Technik reinigt und anschließend prüft, ob sie komplett dicht sind. Das ist sowohl bei Abwasserrohren innerhalb als auch außerhalb von Gebäuden möglich.

Wie beseitigt der Profi eine Rohrverstopfung?
Viele Menschen haben bei einer Rohrverstopfung das Bild von aufgegrabenen Gärten und aufgerissen Wänden im Hinterkopf. Doch dabei handelt es sich um Ausnahmen. Ist ein einzelnes Rohr verstopft, kommt bei den Klempnern der Fachfirmen für Rohr- und Kanalreinigung zuerst die Spirale zum Einsatz. Sie beseitigt selbst hartnäckige Pfropfen und schont dabei sogar noch die Umwelt und die Rohrsysteme, weil keine säure- oder chlorhaltigen Chemikalien verwendet werden müssen. Ist das doch einmal zur Beseitigung der Restverschmutzungen in den Rohren der notwendig, kann durch die Vorbereitung mit einer Spirale die Menge der dafür erforderlichen Chemikalien erheblich reduziert werden.

Ihr Spezialist für Kanal-, Abfluss- und Rohrreinigung in NRW

Ihre Toilette ist verstopft, das Badewannenwasser läuft nicht ab oder der Abfluss in der Küche funktioniert nicht mehr richtig und Sie suchen schnelle Hilfe? In uns finden Sie einen zuverlässigen Partner rund um die Abfluss-, Kanal- u. Rohrreinigung. Ob Duisburg, Dortmund oder Köln – unser qualifiziertes Fachpersonal ist für Sie in ganz NRW unterwegs und verfügt sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich über umfangreiches Expertenwissen. Mit unserer Kompetenz und Erfahrung stehen wir Ihnen als Abfluss-, Kanal- und Rohrreinigung 365 Tage im Jahr zur Verfügung – ohne An- und Abfahrtskosten!

Firmenkontakt
Rohr- u. Kanalreinigung Schwarz
Dennis Schwarz
Lintforter Straße 17
47445 Moers
0221 999 901 40
info@rohrreinigung-schwarz.de
http://www.rohrreinigung-schwarz.de/

Pressekontakt
RegioHelden GmbH
Benjamin Oechsler
Marienstraße 23
70178 Stuttgart
0711 400 40 297
pressemitteilung@regiohelden.de
http://www.regiohelden.de

Pin It on Pinterest

Share This