Empfehlung von Küchenchef Pierre Nippkow und Rezept-Tipp Schalottenmarmelade

Der Geschmack des Herbstes

Küchenatmosphäre in der OSTSEELOUNGE im Strandhotel Fischland mit Küchenchef Pierre Nippkow (Bildquelle: (c) www.strandhotel-ostsee.de)

Der junge Sternekoch Pierre Nippkow auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst freut sich auf den Herbst, den man hier am Meer besonders intensiv erleben kann. Wärmende Herbstsonne setzt den Strand ins rechte Licht, der Wind, der über die Ostsee und die Dünen streift und sich im Küstenwald verfängt – kräftige Farben und ein herrliches Naturschauspiel inspirieren ihn zu den Gerichten auf der wechselnden Karte.
Im Gourmetrestaurant OSTSEELOUNGE (http://www.strandhotel-fischland.de/default.asp?site=573&lang=de) des Strandhotels Fischland in Dierhagen empfiehlt er aktuell beispielsweise “Hirschrücken, Sous-vide gegart – Cassisjus – Kartoffelcroissant – Schalottenmarmelade – Steinpilze”.

Der Hirschrücken wird sanft und bei niedrigen Temperaturen im Vakuum gegart. Dazu werden von Küchenchef Pierre Nippkow frische Steinpilze angerichtet, wie sie auch hier in seiner Heimat, in den Küstenwäldern der beschaulichen Ostseehalbinsel reichlich zu finden sind.
Die selbstgemachte Schalottenmarmelade duftet süß und herzhaft. Er verfeinert die in Butter leicht gegarten Schalotten mit Gewürznelke, Piment, Kardamon, Sternanis, Lorbeerblatt und schmeckt sie mit Johannisbeersaft sowie rotem Portwein ab. Die Balance der ausgewählten Zutaten ist sein Geheimnis.

Sommelier Tim Blaszyk serviert dazu einen vollmundigen Rotwein mit sanften Tanninen aus dem Piemont: “Magia del Senso”, Rotweincuvee trocken, Selektion Klaus Gundel, Jahrgang 2013. Das intensive Bukett, das nach Kirsche und dunklen Beeren duftet, unterstützt das Gericht ohne es zu dominieren.

Der Panoramablick aus der OSTSEELOUNGE auf den herrlichen Küstenstreifen von Dierhagen, den man nach einer Strandwanderung am lodernden Kaminfeuer genießt, macht Appetit auf die feine Küche des Hauses.

// REZEPT:
Schalottenmarmelade für vier Personen von Küchenchef Pierre Nippkow im Strandhotel Fischland, Ostseebad Dierhagen:

6 klein gehackte Schalotten
Schalottenstücke in 50 g Butter andünsten
125 ml roten Portwein und 125 ml Johannesbeersaft zugeben

GEWÜRZE:
3 Stk. Sternanis
4 g Kardamom
2 Stk. Gewürznelken
5 Stk. Pimentkörner
1 Stk. Lorbeerblatt
Zucker nach Bedarf

– alles zusammen einkochen lassen bis die passende “marmeladige” Konsistenz erreicht ist
Gourmetrestaurant OSTSEELOUNGE im Strandhotel Fischland, Ernst-Moritz-Arndt-Strasse 6, 18347 Ostseebad Dierhagen Strand, www.strandhotel-ostsee.de (http://www.strandhotel-ostsee.de)

// Firmenportrait Strandhotel Fischland & Strandhotel Dünenmeer: Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, im Ostseebad Dierhagen, liegen diese 4-Sterne- Superior Häuser direkt am Strand und am Meer. Unter dem Motto: “Liebe und Meer verbinden” präsentieren sich das Strandhotel Fischland und das Strandhotel Dünenmeer unter gemeinsamer Flagge. Zwei exklusive Destinationen für naturnahen Wellness- und Erholungsurlaub an der Ostsee in faszinierender Naturlage.

Besonderes Konzept: Die beiden Schwesterhäuser ergänzen und unterscheiden sich zugleich durch ihre erfrischend unterschiedlichen Konzepte, die spürbar aus einer Hand geführt werden. Sie verbindet neben der exklusiven Lage sowie dem besonders herzlichen Service die jeweils ausgesuchte Hotelatmosphäre. Jedes Haus ist ein Zuhause für Gäste mit speziellen Urlaubsbedürfnissen: einerseits von bewusst Ruhe suchenden Gästen, die sich im Strandhotel DÜNENMEER besonders wohl fühlen und andererseits von Familien mit Kindern sowie aktiven Freizeitsportlern, die sich im Strandhotel FISCHLAND außerordentlich aufgehoben fühlen. Diese Hotelwelten fließen ineinander und berücksichtigen dennoch in besonderer Weise individuelle Lebensstile, Lebensphasen und -situationen. Verbunden sind beide Häuser durch die Natur und individuelle Wohnwelten in den Dependancen.
Diese Umgebung, in die das großzügige Hotelensemble eingebettet ist, ermöglicht in den verschiedenen Urlaubsgemeinschaften den sensiblen Umgang von Privatheit & Miteinander, Nähe & Ferne.
Eigentümerin ist die Adams + Partner Wohnungsbau GmbH Essen. Karsten Wierig ist Geschäftsführer der Strandhotels und Isolde Heinz Generaldirektorin beider Häuser.

Kontakt
auerswald concept gmbh
dorett auerswald
zum bahnhof 16
15806 zossen ot wünsdorf
030-28096702
presse@ac-special.de
http://www.ac-special.de

Pin It on Pinterest

Share This