Eigentlich jeder hat schon mal die Tür hinter sich knallen gehört, als er die Post holte. Oder man hat unterwegs die Schlüssel verlegt. Das passiert aber nur dann, wenn es gerade gar nicht passieren darf. Keiner mit Zweitschlüssel ist in der Gegend, man hat nicht mal Leute vor Ort, wo kurz im Web nach einem guten Schlüsselnotdienst gesucht werden kann. Am kleinen Smartphone und teils auch alkoholisiert klappt das auf die Schnelle nicht so gut, viele haben schon beim falschen angerufen. Der kleine Köderpreis kann einem teuer zu stehen kommen, wenn zudem noch die Tür beschädigt wurde.
In Nürnberg und Fürth bietet Merz Schlüsseldienst seinen 7/24 Notdienst an. Es gehört zum guten Ton, dass der Mitarbeiter in rund 30 Minuten vor der Tür steht und diese in weiteren Minuten öffnet. Noch wichtiger ist das Telefonat, in dem einem bereits Festpreise genannt werden. Es gibt auf der Rechnung kein böses Erwachen, hier stehen die vorab genannten Festpreise. Ein Blick auf http://www.merz-schluesseldienst.de/ genügt, um es sich selber auszurechnen. Wer im Kerngebiet wohnt und in den Hauptgeschäftszeiten anruft, der zahlt 68 Euro für die verriegelte oder nur 38 Euro für die zu gefallene Tür. In den Außenbezirken kommt die Anfahrt dazu, in der Nacht oder an Wochenenden ein Aufschlag von 20 Euro. Das ist nicht viel, wenn bedacht wird, dass der geschulte Handwerker mit teuren Werkzeugen im Fahrzeug kommt und bei knapper Auftragslage für Wartezeiten dennoch Lohn kassiert. Andere Schlüsseldienste können diese überschaubaren Festpreise kaum unterbieten.
Merz Schlüsseldienst bietet in Nürnberg und Fürth einen guten und günstigen Service, baut den guten Ruf weiter aus und kann die eigenen Kapazitäten gut auslasten. In Nürnberg und Fürth leben zusammen über 600.000 Menschen, es steht ständig jemand vor geschlossener Tür. Mit einem Anruf bei Merz Schlüsseldienst bleibt man da nicht lange stehen und kann wieder dem Alltagsleben nachkommen.
Service zu guten Preisen zahlt sich aus. Im 7/24 Schlüsselnotdienst sperrt Merz Schlüsseldienst die Türen auf. Weiterhin wird den Kunden Gebäudesicherung geboten. Türen und Fenster werden gegen Einbrecher geschützt. Es reichen meist ein paar kleine Fenster- oder Türriegel, schon ist alles viel sicherer. Auf Wunsch können auch Panzerriegel an die Türen montiert werden. Alarmanlagen samt Videoüberwachung befinden sich ebenfalls im Programm. Schon wird die Wohnung sicherer. Wer schon einmal aus dem Urlaub kam und als erstes die Polizei rufen musste, weiß, dass Einbrüche kein Spaß sind. Mit Merz Schlüsseldienst bleibt einem das in Nürnberg und Fürth mit höherer Wahrscheinlichkeit erspart.

Pressekontakt:
Merz Schlüsseldienst
Daniel Merz
Lotzestraße 29
90443 Nürnberg

0911/92300168
info@merz-schluesseldienst.de

http://www.merz-schluesseldienst.de

Pin It on Pinterest

Share This